Wildackersamen kaufen von Kiepenkerl Mit einem Wildacker neue Lebensräume für heimisches Wild schaffen

In unseren heimischen Wäldern leben die verschiedensten Wildarten: Reh-, Rot und Schwarzwild teilen sich den Lebensraum mit dem Niederwild, also beispielsweise Hasen, Kaninchen und Enten. Durch den gezielten Anbau von Monokulturen wird ihr Lebensraum immer weiter eingegrenzt. Um Futter zu finden, überqueren die Tiere Straßen, kommen näher an Städte heran oder fressen Pflanzen, die nicht für sie bestimmt waren. Um dies zu vermeiden und sowohl Tier als auch Mensch etwas Gutes zu tun, bietet es sich an, einen Wildacker im eigenen Revier anzulegen. Hier findet das Wild ein ausreichendes Nahrungsangebot und einen neuen Lebensraum. Vor der Neuanlage eines Wildackers sind aber einige Punkte zu bedenken. Wenn Sie sich dann für einen Standort sowie einen Verwendungszweck entschieden haben, können Sie bereits fertig abgestimmte Wildackersamen Mischungen oder spezielle Wildackersamen Einzelsaaten bei uns im Online-Shop kaufen.

Den geeigneten Standort auswählen

Um optimale Bedingungen für das Saatgut zu schaffen, sollte vor der Anlage des Wildackers sowohl der PH-Wert als auch die Nährstoffversorgung des Bodens überprüft werden. Wenn es von Nöten ist, wird der Boden dann gekalkt, alte Pflanzenreste eingearbeitet und ein Saatbeet angelegt.

Wichtig für ein gutes Pflanzenwachstum ist zudem die ausreichende Sonneneinstrahlung. Bei mehr als 40% Beschattung ist der Standort eher ungeeignet. Auch im späteren Verlauf sollten Sie bei der Pflege Wert auf genügend Sonneneinstrahlung legen. Um eine zu hohe Beschattung zu vermeiden, ist es daher sinnvoll die umliegenden Flächen regelmäßig frei zu schneiden.

Beliebte Pflanzen für die Wildackeranlage

Grundsätzlich ist das bei uns zu erwerbende Saatgut mehrjährig. Das gilt auch für die Wildacker Mischungen, die teilweise zwar einige einjährige Pflanzen enthalten. Diese können jedoch im darauf folgenden Jahr durch Einzelsaaten von Kiepenkerl ersetzt werden. Da die einzelnen Pflanzen für verschiedene Zwecke und Böden geeignet sind, haben wir Ihnen die beliebtesten einmal aufgelistet.

Der Futterkohl, die Rüben sowie der Topinambur sind frostharte Pflanzen. Alle drei werden gut vom Wild angenommen und bieten in der kalten Jahreszeit viel Eiweiß und Vitamine. Sehr schmackhaft sind auch Buchweizen und Schwarzhafer. Vorteil dieser Pflanzen ist ihr gutes Wachstum bei niedrigem PH-Wert und geringen Grundnährstoffen. Wenn Ihr Boden an dieser Stelle zu Problemen führt, sind Sie mit unseren Samen gut beraten. Um den Boden darüber hinaus mit Nährstoffen anzureichern, lohnt es sich Klee und Leguminosen anzubauen. Diese binden Stickstoff in der Erde, so dass die nächsten Pflanzen besser versorgt sind.

Perfekt abgestimmte Wildacker Mischungen von Kiepenkerl

Neben den Einzelsaaten zur Ergänzung bieten wir Ihnen auch bereits ideal abgestimmte Wildackersamen Mischungen. Ideal abgestimmt bedeutet in diesem Fall, dass die Pflanzenmischung auf die jeweilige Wildart, die Jahreszeit und den Standort, insbesondere auf Wald oder Feld, angepasst sind. Wild ist im Gegensatz zu Nutzvieh sehr wählerisch bei seinem Futter. Daher ist es wichtig bei den Pflanzen sowohl auf die ideale Kombination als auch auf die Qualität zu achten. In unserem Online-Shop können Sie daher hochwertige, erprobte Samen von Kiepenkerl bestellen – so schaffen Sie die idealen Voraussetzungen für einen neuen Lebensraum in Ihrem Revier.



In unseren heimischen Wäldern leben die verschiedensten Wildarten: Reh-, Rot und Schwarzwild teilen sich den Lebensraum mit dem Niederwild, also beispielsweise Hasen, Kaninchen und Enten. Durch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wildackersamen kaufen von Kiepenkerl Mit einem Wildacker neue Lebensräume für heimisches Wild schaffen

In unseren heimischen Wäldern leben die verschiedensten Wildarten: Reh-, Rot und Schwarzwild teilen sich den Lebensraum mit dem Niederwild, also beispielsweise Hasen, Kaninchen und Enten. Durch den gezielten Anbau von Monokulturen wird ihr Lebensraum immer weiter eingegrenzt. Um Futter zu finden, überqueren die Tiere Straßen, kommen näher an Städte heran oder fressen Pflanzen, die nicht für sie bestimmt waren. Um dies zu vermeiden und sowohl Tier als auch Mensch etwas Gutes zu tun, bietet es sich an, einen Wildacker im eigenen Revier anzulegen. Hier findet das Wild ein ausreichendes Nahrungsangebot und einen neuen Lebensraum. Vor der Neuanlage eines Wildackers sind aber einige Punkte zu bedenken. Wenn Sie sich dann für einen Standort sowie einen Verwendungszweck entschieden haben, können Sie bereits fertig abgestimmte Wildackersamen Mischungen oder spezielle Wildackersamen Einzelsaaten bei uns im Online-Shop kaufen.

Den geeigneten Standort auswählen

Um optimale Bedingungen für das Saatgut zu schaffen, sollte vor der Anlage des Wildackers sowohl der PH-Wert als auch die Nährstoffversorgung des Bodens überprüft werden. Wenn es von Nöten ist, wird der Boden dann gekalkt, alte Pflanzenreste eingearbeitet und ein Saatbeet angelegt.

Wichtig für ein gutes Pflanzenwachstum ist zudem die ausreichende Sonneneinstrahlung. Bei mehr als 40% Beschattung ist der Standort eher ungeeignet. Auch im späteren Verlauf sollten Sie bei der Pflege Wert auf genügend Sonneneinstrahlung legen. Um eine zu hohe Beschattung zu vermeiden, ist es daher sinnvoll die umliegenden Flächen regelmäßig frei zu schneiden.

Beliebte Pflanzen für die Wildackeranlage

Grundsätzlich ist das bei uns zu erwerbende Saatgut mehrjährig. Das gilt auch für die Wildacker Mischungen, die teilweise zwar einige einjährige Pflanzen enthalten. Diese können jedoch im darauf folgenden Jahr durch Einzelsaaten von Kiepenkerl ersetzt werden. Da die einzelnen Pflanzen für verschiedene Zwecke und Böden geeignet sind, haben wir Ihnen die beliebtesten einmal aufgelistet.

Der Futterkohl, die Rüben sowie der Topinambur sind frostharte Pflanzen. Alle drei werden gut vom Wild angenommen und bieten in der kalten Jahreszeit viel Eiweiß und Vitamine. Sehr schmackhaft sind auch Buchweizen und Schwarzhafer. Vorteil dieser Pflanzen ist ihr gutes Wachstum bei niedrigem PH-Wert und geringen Grundnährstoffen. Wenn Ihr Boden an dieser Stelle zu Problemen führt, sind Sie mit unseren Samen gut beraten. Um den Boden darüber hinaus mit Nährstoffen anzureichern, lohnt es sich Klee und Leguminosen anzubauen. Diese binden Stickstoff in der Erde, so dass die nächsten Pflanzen besser versorgt sind.

Perfekt abgestimmte Wildacker Mischungen von Kiepenkerl

Neben den Einzelsaaten zur Ergänzung bieten wir Ihnen auch bereits ideal abgestimmte Wildackersamen Mischungen. Ideal abgestimmt bedeutet in diesem Fall, dass die Pflanzenmischung auf die jeweilige Wildart, die Jahreszeit und den Standort, insbesondere auf Wald oder Feld, angepasst sind. Wild ist im Gegensatz zu Nutzvieh sehr wählerisch bei seinem Futter. Daher ist es wichtig bei den Pflanzen sowohl auf die ideale Kombination als auch auf die Qualität zu achten. In unserem Online-Shop können Sie daher hochwertige, erprobte Samen von Kiepenkerl bestellen – so schaffen Sie die idealen Voraussetzungen für einen neuen Lebensraum in Ihrem Revier.

Topseller
Ackerbohnen Taifun Ackerbohnen Taifun
Inhalt 1 Kilogramm
ab 2,62 € *
Blühende Landschaft 1 KG Blühende Landschaft 1 KG
Inhalt 1 Kilogramm
44,94 € *
WSM 1® Wildschutzmischung, 10 kg WSM 1® Wildschutzmischung, 10 kg
Inhalt 10 Kilogramm (3,42 € * / 1 Kilogramm)
ab 34,24 € *
Waldstaudenroggen Waldstaudenroggen
Inhalt 1 Kilogramm
ab 2,68 € *
Schwarzwild-Stammtisch 10 KG Schwarzwild-Stammtisch 10 KG
Inhalt 10 Kilogramm (2,46 € * / 1 Kilogramm)
24,61 € *
Hasenapoth.Für Niederwild 1 KG Hasenapoth.Für Niederwild 1 KG
Inhalt 1 Kilogramm
26,75 € *
WSM 4® Wildschutzmischung, 10 kg WSM 4® Wildschutzmischung, 10 kg
Inhalt 10 Kilogramm (4,17 € * / 1 Kilogramm)
ab 41,73 € *
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rotklee Lucrum
Rotklee Lucrum
Rotklee hat eine hohe Anziehungskraft auf alle Wildarten. Der hohe eiweißreiche Futterwert macht die Pflanzen unverzichtbar in mehrjährigen Mischungen.
Inhalt 1 Kilogramm
ab 9,36 € *
Momentan nicht verfügbar
Dt.Weidelgras Belida
Dt.Weidelgras Belida
Deutsches Weidelgras gilt als schnellwüchsiges Süssgras mit einer hohen Ausdauer sowie einer sehr guten Futterleistung. Wichtiger Mischungspartner in Grünlandmischungen.
Inhalt 1 Kilogramm
ab 4,28 € *
Momentan nicht verfügbar
Kulturmalve Dolina
Kulturmalve Dolina
Die Kulturmalve ist eine anspruchslose, tiefwurzelnde und mineralstoffreiche Pflanze. Aufgrund ihrer tiefen Durchwurzelung ist sie sehr trockenresistent und bringt eine exzellente Bodenbedeckung. Durch ihren hartschaligen Samen, kann es...
Inhalt 1 Kilogramm
ab 25,25 € *
Schwedenklee Aurora
Schwedenklee Aurora
Der Schwedenklee ist eine mehrjährige Futterpflanze mit einem hohen Futterwert. Der Schwedenklee verlangt im Vergleich zum Rotklee (T. pratense) einen feuchteren Standort und verträgt auch vorübergehende Überschwemmungen. Rauhere Lagen...
Inhalt 1 Kilogramm
ab 10,06 € *
Sudangras Bovital
Sudangras Bovital
Sudangras schafft innerhalb kürzester Zeit reichlich Deckung für das Wild. Ungeeignet sind kalte, nasse und schwere Böden, ansonsten hat Sudangras keine besonderen Bodenansprüche. Es verfügt über ein hohes Nährstoffaneignungsvermögen, je...
Inhalt 1 Kilogramm
ab 4,71 € *
Ackerbohnen Taifun
Ackerbohnen Taifun
Ackerbohne der Sorte Taifun sollte nicht zu früh ausgesät werden. Besonders vom Schwarzwild wird diese eiweißreiche Pflanze sehr geschätzt. Die Ackerbohne beschert dem Wild bereits im Sommer eine gute Körneräsung.
Inhalt 1 Kilogramm
ab 2,62 € *
Momentan nicht verfügbar
Zwischenfr.-Standardmisch 10 KG
Zwischenfr.-Standardmisch 10 KG
Diese Mischung ist äußerst preiswert und kann auf kleinen Flächen händisch ausgebracht werden. Sie keimt großartig und dient auf Wildäckern als Lückenfüller für kahle Stellen. Durch das mehrjährige Zwischenfruchtgemenge werden...
Inhalt 10 Kilogramm (3,53 € * / 1 Kilogramm)
35,31 € *
Herbst-U.Winteräsungsgem. 10 KG
Herbst-U.Winteräsungsgem. 10 KG
Die Herbstmastsimulation beim Schalenwild erreichen Sie mit Hilfe unseres Herbst- und Winteräsungsgemisches. Das Massenangebot an gehaltvollem Getreide und überjährigen Blatt- und Knollenfutterpflanzen begeistert das gesamte Schalenwild,...
Inhalt 10 Kilogramm (4,07 € * / 1 Kilogramm)
40,66 € *
Vechta Analyse Niederwildmischung 10 KG
Vechta Analyse Niederwildmischung 10 KG
Diese preiswerte Niederwildspezialmischung (Modell Kreisjägerschaft Vechta) wurde für leichte Böden entwickelt. Die Struktur der Pflanzen ist sehr locker, sodass vor allem das Rebhuhn ausreichend Möglichkeiten zur Bewegung hat, welches...
Inhalt 10 Kilogramm (3,85 € * / 1 Kilogramm)
38,52 € *
Blühende Landschaft 1 KG
Blühende Landschaft 1 KG
Um Erträge in Gartenbau- und Landwirtschaft zu sichern und zu steigern, ist es wichtig, Insekten mit Pollen und Nektar zu versorgen. Fortpflanzung, Gesundheit und Ernährung müssen abgesichert sein, um die Bestäubung von Nutz- und...
Inhalt 1 Kilogramm
44,94 € *
Flugwildmischung 10 KG
Flugwildmischung 10 KG
Dieser duftende Blütenzauber zieht schon im Frühsommer zahlreiche Insekten an, die dem Flugwild tierisches Eiweiß bieten. Die enthaltenen Körnerpflanzen sind sehr beliebt und bieten notwendige Deckung, während dem Rehwild und den Hasen...
Inhalt 10 Kilogramm (4,87 € * / 1 Kilogramm)
48,69 € *
Bejagungsschneise 10 KG
Bejagungsschneise 10 KG
Diese qualitativ hochwertige Mischung ist preisgünstig und zeichnet sich durch die hervorragende Saatgutzusammenstellung aus. Die hierfür ausgewählten Sorten bleiben niedrig im Wuchs und werden als Lockäsung genutzt, sodass das...
Inhalt 10 Kilogramm (4,12 € * / 1 Kilogramm)
41,20 € *
1 von 3
Zuletzt angesehen