Teekräuter Samen kaufen von Kiepenkerl Aufguss mit den eigenen Kräutern: Schmackhaft und gesund

Klassischer Tee wird aus den Blättern oder dem Kraut von Kräuterpflanzen hergestellt. Hierzu wird das Kraut frisch oder getrocknet mit heißem Wasser übergossen und darf dann je nach Art für 3-10 Minuten ziehen. Nach der weiter umfassenden Definition eignen sich zur Herstellung von Tee aber nicht nur die Blätter, sondern auch die Blüten, die Früchte und die Wurzeln der Kräuterpflanzen. In unserem Online-Shop finden Sie qualitativ hochwertige Kräutersamen für die Anzucht Ihrer eigenen Kräuterpflanzen. Dank des guten Wachstums und der unkomplizierten Pflege, können Sie auch als Hobbygärtner ganz einfach zu Hause eine schmackhafte Alternative zu gekauften Tees genießen.

Herstellung von Kräutertees

Grundsätzlich haben Sie die Möglichkeit, aus jeder Kräuterpflanze auch Tee herzustellen. Um Ihnen die Orientierung zu erleichtern, haben wir die Teekräuter Samen bereits in Kategorien sortiert:

Blättertee: Für die alleinige Verwendung der Blätter oder des Krautes eignen sich besonders Pflanzen wie das Basilikum, der Löwenzahn oder die beliebte Pfefferminze.

Blütentee: Mit den Blüten der Ringelblume, der Kamille oder dem Johanniskraut lassen sich beispielsweise entzündungshemmende und beruhigende Tees herstellen.

Früchtetee: Durch einen Aufguss der Früchte werden besonders aromatische Tees hergestellt. Die ätherischen Öle der Fenchelfrucht zum Beispiel wirken magenberuhigend und sind auch für Kleinkinder bestens geeignet.

Wurzeltee: Da sich die Inhaltsstoffe eher schwieriger aus den Wurzeln lösen, sollte zur Zubereitung kochendes Wasser verwendet werden. Dann kann man auch die geschnittenen oder geraspelten, frischen oder getrockneten Wurzeln gut als Tee verwenden.

Neben dem Eigenanbau der Kräutersamen können Sie auch online bei uns Jungpflanzen bestellen. Diese können sofort eingepflanzt und bereits nach kurzer Zeit geerntet werden.

Mit Teekräutern Wohlbefinden und Gesundheit unterstützen

Neben dem angenehmen Geschmack und der wärmenden Wirkung, enthalten Kräutertees viele gesunde Inhaltsstoffe, die sich positiv auf das Wohlbefinden auswirken können. Informieren Sie sich am besten im Vorhinein über die Wirkungen sowie die Dosierungen der einzelnen Kräuter. Mit diesem Wissen können Sie dann auch harmonisch abgestimmte Mischungen erstellen, die den jeweiligen Effekt des Krauts noch verstärken.

Um eines der leckeren, kalorienarmen Heißgetränke herzustellen, können Sie diese frisch aufgießen. Hierfür eignet sich beispielweise die Pfefferminze besonders gut. Wenn Sie die Kräuter hingegen haltbar machen möchten, bietet es sich an diese zu trocknen. Dazu einfach die geernteten Blätter, Früchte oder Wurzeln bei geringer Luftfeuchte an einem warmen Ort für 7-10 Tage trocknen. In einem luftdichten Gefäß verpackt halten sie sich dann bis zu zwei Jahren, so dass Sie ohne großen Aufwand lange von der positiven Wirkung profitieren können.



Klassischer Tee wird aus den Blättern oder dem Kraut von Kräuterpflanzen hergestellt. Hierzu wird das Kraut frisch oder getrocknet mit heißem Wasser übergossen und darf dann je nach Art für 3-10... mehr erfahren »
Fenster schließen
Teekräuter Samen kaufen von Kiepenkerl Aufguss mit den eigenen Kräutern: Schmackhaft und gesund

Klassischer Tee wird aus den Blättern oder dem Kraut von Kräuterpflanzen hergestellt. Hierzu wird das Kraut frisch oder getrocknet mit heißem Wasser übergossen und darf dann je nach Art für 3-10 Minuten ziehen. Nach der weiter umfassenden Definition eignen sich zur Herstellung von Tee aber nicht nur die Blätter, sondern auch die Blüten, die Früchte und die Wurzeln der Kräuterpflanzen. In unserem Online-Shop finden Sie qualitativ hochwertige Kräutersamen für die Anzucht Ihrer eigenen Kräuterpflanzen. Dank des guten Wachstums und der unkomplizierten Pflege, können Sie auch als Hobbygärtner ganz einfach zu Hause eine schmackhafte Alternative zu gekauften Tees genießen.

Herstellung von Kräutertees

Grundsätzlich haben Sie die Möglichkeit, aus jeder Kräuterpflanze auch Tee herzustellen. Um Ihnen die Orientierung zu erleichtern, haben wir die Teekräuter Samen bereits in Kategorien sortiert:

Blättertee: Für die alleinige Verwendung der Blätter oder des Krautes eignen sich besonders Pflanzen wie das Basilikum, der Löwenzahn oder die beliebte Pfefferminze.

Blütentee: Mit den Blüten der Ringelblume, der Kamille oder dem Johanniskraut lassen sich beispielsweise entzündungshemmende und beruhigende Tees herstellen.

Früchtetee: Durch einen Aufguss der Früchte werden besonders aromatische Tees hergestellt. Die ätherischen Öle der Fenchelfrucht zum Beispiel wirken magenberuhigend und sind auch für Kleinkinder bestens geeignet.

Wurzeltee: Da sich die Inhaltsstoffe eher schwieriger aus den Wurzeln lösen, sollte zur Zubereitung kochendes Wasser verwendet werden. Dann kann man auch die geschnittenen oder geraspelten, frischen oder getrockneten Wurzeln gut als Tee verwenden.

Neben dem Eigenanbau der Kräutersamen können Sie auch online bei uns Jungpflanzen bestellen. Diese können sofort eingepflanzt und bereits nach kurzer Zeit geerntet werden.

Mit Teekräutern Wohlbefinden und Gesundheit unterstützen

Neben dem angenehmen Geschmack und der wärmenden Wirkung, enthalten Kräutertees viele gesunde Inhaltsstoffe, die sich positiv auf das Wohlbefinden auswirken können. Informieren Sie sich am besten im Vorhinein über die Wirkungen sowie die Dosierungen der einzelnen Kräuter. Mit diesem Wissen können Sie dann auch harmonisch abgestimmte Mischungen erstellen, die den jeweiligen Effekt des Krauts noch verstärken.

Um eines der leckeren, kalorienarmen Heißgetränke herzustellen, können Sie diese frisch aufgießen. Hierfür eignet sich beispielweise die Pfefferminze besonders gut. Wenn Sie die Kräuter hingegen haltbar machen möchten, bietet es sich an diese zu trocknen. Dazu einfach die geernteten Blätter, Früchte oder Wurzeln bei geringer Luftfeuchte an einem warmen Ort für 7-10 Tage trocknen. In einem luftdichten Gefäß verpackt halten sie sich dann bis zu zwei Jahren, so dass Sie ohne großen Aufwand lange von der positiven Wirkung profitieren können.

Topseller
Löwenzahn mehrjährig Löwenzahn mehrjährig
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Liebstöckel (Maggikraut) Liebstöckel (Maggikraut)
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Echte Kamille, einjährig Echte Kamille, einjährig
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
Salbei mehrjährig Salbei mehrjährig
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Echter Thymian Tim Echter Thymian Tim
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Fruchtfenchel Fruchtfenchel
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
Anisminze Anisminze
Inhalt 1 Portion
1,99 € *
Baldrian Baldrian
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Löwenzahn mehrjährig
Löwenzahn mehrjährig
Verwendung: Die frischen Blätter schmecken als Salat sehr mild, sind harntreibend und verdauungsfördernd und beinhalten blutreinigende Stoffe. Junge Blüten können zur Herstellung von Sirup verwendet werden. Haltbarmachung: Blätter und...
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Liebstöckel (Maggikraut)
Liebstöckel (Maggikraut)
Verwendung: Zarte Blätter fein zerhacken oder ganze Zweige mitkochen für feine Suppen und rustikale Eintöpfe und Soßen. Besonders zu Käse sehr zu empfehlen, dient auch als Tee, wirkt krampf- und schleimlösend, ist verdauungsfördernd und...
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Echte Kamille, einjährig
Echte Kamille, einjährig
Verwendung: Als Teeaufguß für Dampfbäder, wirkt entzündungshemmend, krampflösend, antibakteriell bei Erkältungen. Haltbarmachung: Blütenköpfe trocknen.
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
Salbei mehrjährig
Salbei mehrjährig
Verwendung: Nur sehr sparsam zum Würzen verwenden, ist sehr aromatisch. Fleischgerichte, Fisch, Salate, Kräuterquark und südländische Spezialitäten bekommen eine besondere Geschmacksnote. Haltbarmachung: Trocknen, einfrieren, einlegen in...
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Echter Thymian Tim
Echter Thymian Tim
Frostbeständiges Küchenkraut mit intensivem Aroma und robustem Wuchs. Zum Würzen, für Tees. Für Beete, Gefäße.
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Fruchtfenchel
Fruchtfenchel
Verwendung: Die ausgereiften Samen wirken zerkleinert besonders beruhigend und magen- und darmschonend. Eignet sich für Tee und zum frischen Würzen. Haltbarmachung: Die Samen trocken aufbewahren.
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
Anisminze
Anisminze
Die Anisminze ist eine kräftige, bis 150 cm hohe, Staude. Die kerzenförmigen Blütenstände locken mit zahlreichen fliederfarbenen Blüten Bienen und andere nekatarsammelnde Insekten an. Die Anisminze ist eine gute Bienenweide, die dem...
Inhalt 1 Portion
1,99 € *
Baldrian
Baldrian
Mehrjährige Pflanze mit Vorliebe für feuchte Standorte. Sehr schöne filigrane weiße Blüten. Verwendung für Tees (Wurzeln), oder in Kräuterbowlen (nur die weißen Blüten).
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Basilikum Großes Grünes Genoveser
Basilikum Großes Grünes Genoveser
Diese großblättrige einjährige Sorte entwickelt viel Blattmasse, ist sehr intensiv im Geschmack und liefert ständig junge Triebe und Blätter. Sehr beliebt für Salate, Suppen, Gemüse, Fleisch, Tomaten und Rohkost.
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Ringelblume Calendula
Ringelblume Calendula
Eine altbekannte Schnitt- und Gruppenpflanze für das Sommerblumen- und Staudenbeet. Sie dient zur Gesunderhaltung des Bodens und wird häufig in homöopathischen Arzneimitteln, in Tees und Salben verwendet.
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
Pfefferminze mehrjährig
Pfefferminze mehrjährig
Verwendung: Ist ein erfrischendes Kraut zum Mitkochen in Süßspeisen, Marmeladen, Kartoffeln, Gemüse und Braten. Eignet sich für Fruchtgetränke, Tees und Duftkissen. Heilanzeigen: Schmerzlindernd, Bei Magen- und Darmerkrankungen,...
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Lavendel mehrjährig
Lavendel mehrjährig
Verwendung: Nur sparsam mit anderen Kräutern mischen, für Fisch, Fleisch, Soßen, besondere Verwendung als Duftkissen für Wohnräume, wirkt beruhigend und erfrischend. Haltbarmachung: Trocknen, einfrieren, einlegen in Öl.
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
1 von 3
Zuletzt angesehen