Samenfeste Kräutersorten Vielfältige alte sowie neue Kräutersorten

Sowohl die klassischen Küchenkräuter als auch Sorten, die man nur aus Großmutters Garten kennt, können Sie in unserem Online-Shop als samenfestes Saatgut kaufen. Durch die geschmackliche Vielfalt, die sich so in Ihrem Kräuterbeet ergibt, können Sie zahlreiche Gerichte verfeinern und vollenden. Dank der Ursprünglichkeit des Saatgutes sind die Pflanzen zudem pflegeleicht im Anbau und besonders widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und Schädlingen.

Kräuter, die Sie in Ihrem Garten anbauen sind für gewöhnlich neuere Züchtungen. Um aber auch die alten Sorten zu erhalten, bietet es sich an neben den neueren Züchtungen auch samenfeste Kräutersorten zu ziehen. Mit dem Anbau dieses Saatgutes leisten Sie einen Beitrag zum Sortenschutz und erhalten zudem die Möglichkeit neue Aromen zu testen.

Was ist samenfestes Saatgut?

Häufig sind die Kräutersamen, aus denen Sie Ihre Kräuter ziehen durch neuere Züchtungen entstanden. Hierbei handelt es sich zumeist um eine Kreuzung aus zwei verschiedenen Sorten. Daraus resultiert, dass die entstehenden Samen, die nach der Blütezeit geerntet werden können, nicht zwingend die gleichen Anlagen tragen wie die der vorherigen Generation.

Um dies zu garantieren, benötigen Sie samenfestes Saatgut. Alte Kräutersorten beispielsweise sind immer samenfest. Werden die Samen erneut eingepflanzt, wachsen daraus Kräuter, die sich nicht von den Anlagen der vorherigen Generation unterscheiden. Wer also gerne selbst Samen ernten und weiterziehen möchte, sollte samenfeste Kräutersorten kaufen.

Samenfeste Kräuter bieten neue Aromen

Viele der samenfesten Kräuter sind bekannte Küchenkräuter: Petersilie, Dill und Thymian werden in zahlreichen Gerichten verwendet und verfeinern diese mit ihrem Aroma. Die alten Kräutersorten aber, die Sie ebenfalls in unserem Online-Shop bestellen können, bringen Abwechslung in die Küche. Sei es der würzig-scharfe Geschmack des Bärlauchs, das milde Aroma des Blut-Ampfers oder das gurkenähnliche der Pimpinelle - mit diesen Kräutern können Sie ganz neue Geschmackswelten erforschen.

Darüber hinaus eignen sich einige der alten Kräutersorten auch als Heilpflanze. Baldrian wirkt beruhigend und Ysop hilft bei Zahnfleischentzündungen und Magen-Darmbeschwerden. Dies sind nur zwei der Kräuter, die eine heilende Wirkung haben. Entdecken Sie den Rest online bei uns!

Der Selbstanbau bietet Ihnen die Möglichkeit, die passenden Kräuter immer im direkten Zugriff zu haben. Und das in einer Frische und Regionalität, die sonst nirgendwo geleistet werden kann. Zudem ist häufig der Geschmack der selbstgezogenen Kräuter intensiver.

Beliebtes samenfestes Kräutersaatgut von Kiepenkerl

Im Folgenden haben wir Ihnen eine Auswahl der beliebten samenfesten Kräutersorten zusammengestellt, die Sie bei uns kaufen können. Neben den Einzelkräutern haben Sie auch die Möglichkeit spezielle Zusammenstellungen zu erwerben. Der Frankfurter-Saucen Mix beispielsweise beinhaltet die Samen aller Kräutersorten, die für dieses beliebte, regionale Gericht benötigt werden.

  • Petersilie: Petersilie können Sie in der glatten oder der krausen Variante erwerben. Beide werden zur Abrundung von Eierspeisen oder Fleischgerichten genutzt. Des Weiteren wirkt sie harntreibend, schleimlösend und enthält viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe.
  • Wurzelpetersilie: Neben der Petersilie gibt es auch die Wurzelpetersilie. Diese ist ein klassisches Würzkraut der deutschen Küche. Werden sie mitgekocht, verleihen sie Fleisch- und Muschelspeisen ihr prägnantes Aroma. Zudem sind die weißen Wurzeln appetitanregend und verdauungsfördernd.
  • Dill: Im Gurkensalat darf der Dill nicht fehlen. Und auch zum Einlegen von Gurken wird er häufig genutzt. In Kombination mit Kümmel und Fenchel wirkt Dill zudem beruhigend auf den Magen.
  • Ysop: Würzkraut, Blühstaude und Heilpflanze in einem. Das Kraut mit dem außergewöhnlichen Namen Ysop besitzt viele positiven Eigenschaften. Im Garten können Sie sich an den blau-violetten Blüten erfreuen. Diese ziehen auch Bienen und Schmetterlinge an. Ein vielseitiges Kraut!
  • Thymian: Der frostbeständige Echte Thymian überzeugt mit seinem intensiven Aroma und dem robusten Wuchs. Er wird vorwiegend in der italienischen Küche eingesetzt und bildet dort mit Basilikum, Oregano und Rosmarin eine gelungene Geschmackskombination. Als Heilpflanze wird er bei Halsbeschwerden und Quetschungen eingesetzt.
  • Bärlauch: Bärlauch verkörpert den Geruch des Frühlings. Als Wildkraut ist es in heimischen Wäldern zu finden. Der würzig-scharfe Geschmack kommt in Kräuterbutter, Salaten und herzhaften Quarkspeisen besonders gut zur Geltung.
  • Pimpinelle: Pimpinelle wird ähnlich der Petersilie in Eierspeisen, Fleisch- und Fischgerichten verwendet. Das zarte, gurkenähnliche Aroma passt zu vielen Gerichten und kann zusätzlich auch als Heilpflanze verwendet werden, da es entzündungshemmend wirkt.
  • Baldrian: Baldrian kennen viele als beruhigendes Mittel, das bei Schlafstörungen hilft. Doch hinter der mehrjährigen Pflanze steckt noch mehr: Die Blühstaude eignet sich für feuchte Standorte und verströmt den Sommer über einen angenehm-zarten Duft. Des Weiteren können ihre Wurzeln als Tee und die weißen Blüten zur Herstellung von Kräuterbowlen verwendet werden.
  • Sauerampfer: Die spezielle Variante des Sauerampfers, der Blut-Ampfer, trägt seinen Namen zurecht, da die schlanken Blätter von roten Adern durchzogen sind. Und nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich ist der Blut-Ampfer ein Highlight, denn das frische, milde Aroma fügt sich gut in die Gesamtkomposition eines Sommersalates ein.


Sowohl die klassischen Küchenkräuter als auch Sorten, die man nur aus Großmutters Garten kennt, können Sie in unserem Online-Shop als samenfestes Saatgut kaufen. Durch die geschmackliche Vielfalt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Samenfeste Kräutersorten Vielfältige alte sowie neue Kräutersorten

Sowohl die klassischen Küchenkräuter als auch Sorten, die man nur aus Großmutters Garten kennt, können Sie in unserem Online-Shop als samenfestes Saatgut kaufen. Durch die geschmackliche Vielfalt, die sich so in Ihrem Kräuterbeet ergibt, können Sie zahlreiche Gerichte verfeinern und vollenden. Dank der Ursprünglichkeit des Saatgutes sind die Pflanzen zudem pflegeleicht im Anbau und besonders widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und Schädlingen.

Kräuter, die Sie in Ihrem Garten anbauen sind für gewöhnlich neuere Züchtungen. Um aber auch die alten Sorten zu erhalten, bietet es sich an neben den neueren Züchtungen auch samenfeste Kräutersorten zu ziehen. Mit dem Anbau dieses Saatgutes leisten Sie einen Beitrag zum Sortenschutz und erhalten zudem die Möglichkeit neue Aromen zu testen.

Was ist samenfestes Saatgut?

Häufig sind die Kräutersamen, aus denen Sie Ihre Kräuter ziehen durch neuere Züchtungen entstanden. Hierbei handelt es sich zumeist um eine Kreuzung aus zwei verschiedenen Sorten. Daraus resultiert, dass die entstehenden Samen, die nach der Blütezeit geerntet werden können, nicht zwingend die gleichen Anlagen tragen wie die der vorherigen Generation.

Um dies zu garantieren, benötigen Sie samenfestes Saatgut. Alte Kräutersorten beispielsweise sind immer samenfest. Werden die Samen erneut eingepflanzt, wachsen daraus Kräuter, die sich nicht von den Anlagen der vorherigen Generation unterscheiden. Wer also gerne selbst Samen ernten und weiterziehen möchte, sollte samenfeste Kräutersorten kaufen.

Samenfeste Kräuter bieten neue Aromen

Viele der samenfesten Kräuter sind bekannte Küchenkräuter: Petersilie, Dill und Thymian werden in zahlreichen Gerichten verwendet und verfeinern diese mit ihrem Aroma. Die alten Kräutersorten aber, die Sie ebenfalls in unserem Online-Shop bestellen können, bringen Abwechslung in die Küche. Sei es der würzig-scharfe Geschmack des Bärlauchs, das milde Aroma des Blut-Ampfers oder das gurkenähnliche der Pimpinelle - mit diesen Kräutern können Sie ganz neue Geschmackswelten erforschen.

Darüber hinaus eignen sich einige der alten Kräutersorten auch als Heilpflanze. Baldrian wirkt beruhigend und Ysop hilft bei Zahnfleischentzündungen und Magen-Darmbeschwerden. Dies sind nur zwei der Kräuter, die eine heilende Wirkung haben. Entdecken Sie den Rest online bei uns!

Der Selbstanbau bietet Ihnen die Möglichkeit, die passenden Kräuter immer im direkten Zugriff zu haben. Und das in einer Frische und Regionalität, die sonst nirgendwo geleistet werden kann. Zudem ist häufig der Geschmack der selbstgezogenen Kräuter intensiver.

Beliebtes samenfestes Kräutersaatgut von Kiepenkerl

Im Folgenden haben wir Ihnen eine Auswahl der beliebten samenfesten Kräutersorten zusammengestellt, die Sie bei uns kaufen können. Neben den Einzelkräutern haben Sie auch die Möglichkeit spezielle Zusammenstellungen zu erwerben. Der Frankfurter-Saucen Mix beispielsweise beinhaltet die Samen aller Kräutersorten, die für dieses beliebte, regionale Gericht benötigt werden.

  • Petersilie: Petersilie können Sie in der glatten oder der krausen Variante erwerben. Beide werden zur Abrundung von Eierspeisen oder Fleischgerichten genutzt. Des Weiteren wirkt sie harntreibend, schleimlösend und enthält viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe.
  • Wurzelpetersilie: Neben der Petersilie gibt es auch die Wurzelpetersilie. Diese ist ein klassisches Würzkraut der deutschen Küche. Werden sie mitgekocht, verleihen sie Fleisch- und Muschelspeisen ihr prägnantes Aroma. Zudem sind die weißen Wurzeln appetitanregend und verdauungsfördernd.
  • Dill: Im Gurkensalat darf der Dill nicht fehlen. Und auch zum Einlegen von Gurken wird er häufig genutzt. In Kombination mit Kümmel und Fenchel wirkt Dill zudem beruhigend auf den Magen.
  • Ysop: Würzkraut, Blühstaude und Heilpflanze in einem. Das Kraut mit dem außergewöhnlichen Namen Ysop besitzt viele positiven Eigenschaften. Im Garten können Sie sich an den blau-violetten Blüten erfreuen. Diese ziehen auch Bienen und Schmetterlinge an. Ein vielseitiges Kraut!
  • Thymian: Der frostbeständige Echte Thymian überzeugt mit seinem intensiven Aroma und dem robusten Wuchs. Er wird vorwiegend in der italienischen Küche eingesetzt und bildet dort mit Basilikum, Oregano und Rosmarin eine gelungene Geschmackskombination. Als Heilpflanze wird er bei Halsbeschwerden und Quetschungen eingesetzt.
  • Bärlauch: Bärlauch verkörpert den Geruch des Frühlings. Als Wildkraut ist es in heimischen Wäldern zu finden. Der würzig-scharfe Geschmack kommt in Kräuterbutter, Salaten und herzhaften Quarkspeisen besonders gut zur Geltung.
  • Pimpinelle: Pimpinelle wird ähnlich der Petersilie in Eierspeisen, Fleisch- und Fischgerichten verwendet. Das zarte, gurkenähnliche Aroma passt zu vielen Gerichten und kann zusätzlich auch als Heilpflanze verwendet werden, da es entzündungshemmend wirkt.
  • Baldrian: Baldrian kennen viele als beruhigendes Mittel, das bei Schlafstörungen hilft. Doch hinter der mehrjährigen Pflanze steckt noch mehr: Die Blühstaude eignet sich für feuchte Standorte und verströmt den Sommer über einen angenehm-zarten Duft. Des Weiteren können ihre Wurzeln als Tee und die weißen Blüten zur Herstellung von Kräuterbowlen verwendet werden.
  • Sauerampfer: Die spezielle Variante des Sauerampfers, der Blut-Ampfer, trägt seinen Namen zurecht, da die schlanken Blätter von roten Adern durchzogen sind. Und nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich ist der Blut-Ampfer ein Highlight, denn das frische, milde Aroma fügt sich gut in die Gesamtkomposition eines Sommersalates ein.
Topseller
Petersilie Mooskrause 2 Petersilie Mooskrause 2
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Dill einjährig Dill einjährig
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Waldknoblauch Bärlauch Waldknoblauch Bärlauch
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Pimpinelle mehrjährig Pimpinelle mehrjährig
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Echter Thymian Tim Echter Thymian Tim
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Petersilie Einfache Schnitt 3 Petersilie Einfache Schnitt 3
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
Ysop Ysop
Inhalt 1 Portion
1,99 € *
Baldrian Baldrian
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Petersilie Mooskrause 2
Petersilie Mooskrause 2
Klein gehackt ist sie Grundlage vieler Kräutermischungen für Salate, Kartoffeln, gekochtes Gemüse. Gehört zu Eierspeisen, Fleisch, ebenso zu Käse und zur Verzierung jeglicher Art. Wirkt harntreibend, schleimlösend, blähungs- und...
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Dill einjährig
Dill einjährig
Verwendung: Beliebtes Gewürz für eingelegte Gurken, Fischgerichte und Salate. Zerkleinerter Samen eignet sich für Tee, besonders mit Kümmel und Fenchel wirkt er lindernd bei Blähungen. Haltbarmachung: Einfrieren, einlegen in Essig, Öl...
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Waldknoblauch Bärlauch
Waldknoblauch Bärlauch
Delikatess-Wildgemüse mit angenehm frischem Knoblauch-Geschmack. Bärlauch, Wilder Lauch oder Waldknoblauch ist ein heimisches Wildgemüse, das sich bei zusagenden Bedingungen an schattiger, feuchter Stelle leicht weiter im Garten...
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Pimpinelle mehrjährig
Pimpinelle mehrjährig
Verwendung: Ist so vielseitig verwendbar wie Petersilie, für Salate, Quark, Fisch, Eierspeisen, Gemüse und Kartoffeln. Eignet sich zur Zubereitung von Soßen, schmeckt leicht gurkenähnlich, wirkt entzündungshemmend. Haltbarmachung:...
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Echter Thymian Tim
Echter Thymian Tim
Frostbeständiges Küchenkraut mit intensivem Aroma und robustem Wuchs. Zum Würzen, für Tees. Für Beete, Gefäße.
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Petersilie Einfache Schnitt 3
Petersilie Einfache Schnitt 3
Verwendung: Klein gehackt ist sie Grundlage vieler Kräutermischungen für Salate, Kartoffeln, gekochtes Gemüse. Gehört zu Eierspeisen, Fleisch, ebenso zu Käse und zur Verzierung jeglicher Art. Heilanzeigen: Wirkt harntreibend,...
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
Ysop
Ysop
Im Zweiten Jahr übersät mit vielen, kleinen, tiefblauen Blüten. Ideal zur Verwendung im Kräuterquark und Tees. Nützlicher Nebeneffekt: super Bienenweide
Inhalt 1 Portion
1,99 € *
Baldrian
Baldrian
Mehrjährige Pflanze mit Vorliebe für feuchte Standorte. Sehr schöne filigrane weiße Blüten. Verwendung für Tees (Wurzeln), oder in Kräuterbowlen (nur die weißen Blüten).
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Kräuter-Mix Frankfurter Grüne Soße
Kräuter-Mix Frankfurter Grüne Soße
Berühmte Kräutermischung aus der hessischen Küche. Kiepenkerls neue Mischung 'Frankfurter Grüne Soße' enthält die wichtigsten Kräuter (Borretsch, Petersilie, Dill, Schnittlauch, Pimpinelle, Kerbel, Sauerampfer und Kresse) für die...
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Wurzelpetersilie Konika
Wurzelpetersilie Konika
Wurzel-Gemüse mit würzigem Geschmack und creme-weißem, festen Fruchtfleisch. Glatte, konisch zulaufende, spitz endende Wurzel mit einer Länge von 12-15 cm.
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Blut-Ampfer Bloody Dock
Blut-Ampfer Bloody Dock
Die dekorativen grün-rot geaderten Blätter, mit ihrem frisch-milden Geschmack eignen sich sehr gut als Salatbeigabe.
Inhalt 1 Portion
1,99 € *
Zuletzt angesehen