Stabtomatensamen kaufen von Kiepenkerl Stabtomaten: Als Kletterpflanze ein echter Hingucker

Die Auswahl an Stabtomaten ist aufgrund der Vielfalt enorm groß. Alle Tomatenpflanzen, die in die Höhe wachsen, werden zu den sogenannten Stabtomaten gezählt. Dementsprechend hält die Auswahl an Stabtomaten Samen für jeden die passende Sorte bereit. Egal ob es eine eher klassische Sorte wie die Phantasia mit ihren großen, roten Früchten oder doch eher etwas Ausgefallenes wie die Schokoladen-Tomate Sacher sein soll, in unserem Online-Shop finden Sie garantiert Ihre neue Lieblingstomate.

Stabtomaten sind die weltweit verbreitetste Tomatenart. Insgesamt zählen 70 % der weltweit angebauten Tomaten zu den Stabtomaten. Dies liegt wohlmöglich auch daran, dass sie ertragreicher sind als Buschtomaten. Ihre Seitentriebe werden ausgebrochen, sodass die gesamte Energie der Pflanze in den Haupttrieb fließt und dieser geschmackvolle Tomaten hervorbringt. Stabtomaten gehören zudem zu den Kletterpflanzen, was einen großen Vorteil mit sich bringt. Aufgrund ihrer Höhe und der schlanken Wuchsform erhalten alle Früchte ausreichend Sonnenlicht und können somit ihr vollmundiges Aroma entwickeln.

Große geschmackliche und optische Vielfalt

Die Auswahl an Stabtomaten bietet alles, was der Tomatenliebhaber sich vorstellen kann. So gibt es Sorten zu kaufen, die unterschiedlich süß sind. Während die Salattomate Mountain Magic nur leicht süß und somit perfekt für frische Salate geeignet ist, zählt die Cherrytomate Nectar aufgrund ihrer intensiven Süße und der eher kleineren Größe von 20 Gramm bis 25 Gramm zu den Naschtomaten. Eine gute Mitte bildet dabei die Sorte Philovita, welche für jeden geeignet ist, der es leicht süß mag.

Auch optisch gibt es unter den Stabtomaten einige Highlights zu sehen und zu kaufen. Dazu gehört zum Beispiel die Sorte Limetto. Wie es ihr Name bereits sagt, handelt es sich um eine Cherrytomate mit limettengrüner Farbe. Auch bei voller Reifung färben die Tomaten sich nicht rot. Der perfekte Erntezeitpunkt ist erreicht, wenn die Schale leicht gelblich schimmert. Neben ihrer speziellen Farbe ist auch ihr Geschmack außergewöhnlich. Sie schmeckt fruchtig frisch mit einer angenehmen Zitronennote.

Ein weiterer Hingucker ist die Tomate Indigo Pear Drops. Mit ihrem zweifarbigen Aussehen ist sie ein ganz besonderes Highlight. Die kleinen Früchte sind birnenförmig und angenehm süß. Zudem enthält sie Anthocyane, welche als sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe nicht nur für die Violettfärbung sorgen, sondern sich außerdem noch positiv auf die menschliche Gesundheit auswirken.

Neben den vielen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und Farben gibt es auch Tomaten in Bio-Qualität in unserem Online-Shop zu kaufen. Sowohl die gelben als auch die roten Bio-Tomaten der Marke Kiepenkerl zählen zu den Wildtomaten, die sich seit ihrer Einführung durch Christopher Kolumbus nicht viel verändert haben. Die Pflanzen bringen einen sehr hohen Ertrag an kleinen, obstartig süßen Tomaten hervor.

Stabtomaten selber anpflanzen

Wer Stabtomaten wie die Picolino selbst anpflanzen möchte, der sollte ein paar Punkte beachten. Generell eignen sich Stabtomaten sowohl für einen Anbau im Garten als auch auf dem Balkon oder der Terrasse. Wichtig ist dabei immer nur, dass die Pflanze ausreichend Platz hat. Im Beet gilt eine Faustregel von nicht mehr als zwei bis drei Stabtomatenpflanzen pro Quadratmeter. Auf dem Balkon sollte ein entsprechend großer Topf gewählt werden, damit die Wurzeln der Pflanze sich auch wirklich ausbreiten können.

Wie bei vielen anderen Tomatensorten sollten auch Stabtomaten zunächst im Haus oder in einem warmen Gewächshaus vorgezogen werden. Ab Mitte Mai können sie dann ins Freie versetzt werden, sobald definitiv keine Frostgefahr mehr besteht. Der optimale Standort hat einen humosen Boden und ist vollsonnig. Mit diesen Voraussetzungen können die Tomaten ihren süß-sauren Geschmack besonders intensiv ausbilden.

Die richtige Pflege für einen hohen Ertrag

Gießen Sie Ihre Stabtomaten regelmäßig. Zu empfehlen ist dabei eine Wassergabe pro Tag, an sehr warmen Tagen darf es durchaus auch mehr sein. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass die Blätter und Blüten der Pflanze nicht allzu viel Wasser abbekommen, da ansonsten die Gefahr einer Erkrankung an Braun- oder Krautfäule besteht. Deshalb sollten Tomatenpflanzen immer möglichst direkt über der Erde gegossen werden.

Der Einsatz von Dünger kann zusätzlich erfolgen. Da es sich bei Stabtomaten um sogenannte Starkzehrer handelt, benötigen sie besonders viele Nährstoffe. Manchmal reichen die vorhandenen Nährstoffe im Boden nicht aus, weswegen mit Hilfe von organischem Dünger wie Kompost oder speziellem Tomatendünger nachgeholfen werden kann. Außerdem ist eine Rankhilfe für Stabtomaten enorm wichtig. Die Pflanzen werden zwei Meter hoch und erhalten dank eines Stabes zusätzliche Stabilität und somit Schutz vor Wind. Achten Sie beim Einsetzen des Stabes darauf die Wurzeln der Pflanze nicht zu beschädigen und binden Sie die Pflanze mit dünnen Seilen zusätzlich am Stab fest.

Außerdem sollten Stabtomaten regelmäßig ausgegeizt werden. Das bedeutet, dass die kleineren Seitentriebe abgeschnitten werden. Somit kann die Pflanze ihre Energie auf den Hauptzweig konzentrieren und diesen sowie die daran wachsenden Tomaten stärken.



Die Auswahl an Stabtomaten ist aufgrund der Vielfalt enorm groß. Alle Tomatenpflanzen, die in die Höhe wachsen, werden zu den sogenannten Stabtomaten gezählt. Dementsprechend hält die Auswahl an... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stabtomatensamen kaufen von Kiepenkerl Stabtomaten: Als Kletterpflanze ein echter Hingucker

Die Auswahl an Stabtomaten ist aufgrund der Vielfalt enorm groß. Alle Tomatenpflanzen, die in die Höhe wachsen, werden zu den sogenannten Stabtomaten gezählt. Dementsprechend hält die Auswahl an Stabtomaten Samen für jeden die passende Sorte bereit. Egal ob es eine eher klassische Sorte wie die Phantasia mit ihren großen, roten Früchten oder doch eher etwas Ausgefallenes wie die Schokoladen-Tomate Sacher sein soll, in unserem Online-Shop finden Sie garantiert Ihre neue Lieblingstomate.

Stabtomaten sind die weltweit verbreitetste Tomatenart. Insgesamt zählen 70 % der weltweit angebauten Tomaten zu den Stabtomaten. Dies liegt wohlmöglich auch daran, dass sie ertragreicher sind als Buschtomaten. Ihre Seitentriebe werden ausgebrochen, sodass die gesamte Energie der Pflanze in den Haupttrieb fließt und dieser geschmackvolle Tomaten hervorbringt. Stabtomaten gehören zudem zu den Kletterpflanzen, was einen großen Vorteil mit sich bringt. Aufgrund ihrer Höhe und der schlanken Wuchsform erhalten alle Früchte ausreichend Sonnenlicht und können somit ihr vollmundiges Aroma entwickeln.

Große geschmackliche und optische Vielfalt

Die Auswahl an Stabtomaten bietet alles, was der Tomatenliebhaber sich vorstellen kann. So gibt es Sorten zu kaufen, die unterschiedlich süß sind. Während die Salattomate Mountain Magic nur leicht süß und somit perfekt für frische Salate geeignet ist, zählt die Cherrytomate Nectar aufgrund ihrer intensiven Süße und der eher kleineren Größe von 20 Gramm bis 25 Gramm zu den Naschtomaten. Eine gute Mitte bildet dabei die Sorte Philovita, welche für jeden geeignet ist, der es leicht süß mag.

Auch optisch gibt es unter den Stabtomaten einige Highlights zu sehen und zu kaufen. Dazu gehört zum Beispiel die Sorte Limetto. Wie es ihr Name bereits sagt, handelt es sich um eine Cherrytomate mit limettengrüner Farbe. Auch bei voller Reifung färben die Tomaten sich nicht rot. Der perfekte Erntezeitpunkt ist erreicht, wenn die Schale leicht gelblich schimmert. Neben ihrer speziellen Farbe ist auch ihr Geschmack außergewöhnlich. Sie schmeckt fruchtig frisch mit einer angenehmen Zitronennote.

Ein weiterer Hingucker ist die Tomate Indigo Pear Drops. Mit ihrem zweifarbigen Aussehen ist sie ein ganz besonderes Highlight. Die kleinen Früchte sind birnenförmig und angenehm süß. Zudem enthält sie Anthocyane, welche als sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe nicht nur für die Violettfärbung sorgen, sondern sich außerdem noch positiv auf die menschliche Gesundheit auswirken.

Neben den vielen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und Farben gibt es auch Tomaten in Bio-Qualität in unserem Online-Shop zu kaufen. Sowohl die gelben als auch die roten Bio-Tomaten der Marke Kiepenkerl zählen zu den Wildtomaten, die sich seit ihrer Einführung durch Christopher Kolumbus nicht viel verändert haben. Die Pflanzen bringen einen sehr hohen Ertrag an kleinen, obstartig süßen Tomaten hervor.

Stabtomaten selber anpflanzen

Wer Stabtomaten wie die Picolino selbst anpflanzen möchte, der sollte ein paar Punkte beachten. Generell eignen sich Stabtomaten sowohl für einen Anbau im Garten als auch auf dem Balkon oder der Terrasse. Wichtig ist dabei immer nur, dass die Pflanze ausreichend Platz hat. Im Beet gilt eine Faustregel von nicht mehr als zwei bis drei Stabtomatenpflanzen pro Quadratmeter. Auf dem Balkon sollte ein entsprechend großer Topf gewählt werden, damit die Wurzeln der Pflanze sich auch wirklich ausbreiten können.

Wie bei vielen anderen Tomatensorten sollten auch Stabtomaten zunächst im Haus oder in einem warmen Gewächshaus vorgezogen werden. Ab Mitte Mai können sie dann ins Freie versetzt werden, sobald definitiv keine Frostgefahr mehr besteht. Der optimale Standort hat einen humosen Boden und ist vollsonnig. Mit diesen Voraussetzungen können die Tomaten ihren süß-sauren Geschmack besonders intensiv ausbilden.

Die richtige Pflege für einen hohen Ertrag

Gießen Sie Ihre Stabtomaten regelmäßig. Zu empfehlen ist dabei eine Wassergabe pro Tag, an sehr warmen Tagen darf es durchaus auch mehr sein. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass die Blätter und Blüten der Pflanze nicht allzu viel Wasser abbekommen, da ansonsten die Gefahr einer Erkrankung an Braun- oder Krautfäule besteht. Deshalb sollten Tomatenpflanzen immer möglichst direkt über der Erde gegossen werden.

Der Einsatz von Dünger kann zusätzlich erfolgen. Da es sich bei Stabtomaten um sogenannte Starkzehrer handelt, benötigen sie besonders viele Nährstoffe. Manchmal reichen die vorhandenen Nährstoffe im Boden nicht aus, weswegen mit Hilfe von organischem Dünger wie Kompost oder speziellem Tomatendünger nachgeholfen werden kann. Außerdem ist eine Rankhilfe für Stabtomaten enorm wichtig. Die Pflanzen werden zwei Meter hoch und erhalten dank eines Stabes zusätzliche Stabilität und somit Schutz vor Wind. Achten Sie beim Einsetzen des Stabes darauf die Wurzeln der Pflanze nicht zu beschädigen und binden Sie die Pflanze mit dünnen Seilen zusätzlich am Stab fest.

Außerdem sollten Stabtomaten regelmäßig ausgegeizt werden. Das bedeutet, dass die kleineren Seitentriebe abgeschnitten werden. Somit kann die Pflanze ihre Energie auf den Hauptzweig konzentrieren und diesen sowie die daran wachsenden Tomaten stärken.

Topseller
Tomaten (Stabtomaten) Phantasia, F1 Tomaten (Stabtomaten) Phantasia, F1
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Tomaten Cherrola, F1 Tomaten Cherrola, F1
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Bio-Tomaten (Wildtomate) Bio-Tomaten (Wildtomate)
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Tomate 'Aurea', F1 Tomate 'Aurea', F1
Inhalt 1 Portion
4,99 € *
Tomaten (Cocktail) Picolino, F1 Tomaten (Cocktail) Picolino, F1
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Tomate Pozzano, F1 Tomate Pozzano, F1
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Tomaten (Fleisch) Saint Pierre Tomaten (Fleisch) Saint Pierre
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Tomaten Ananas Tomaten Ananas
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tomate Moneymaker
Tomate Moneymaker
Frühe, ertragreiche Hellfruchtsorte mit mittelgroßen Früchten. Standort: Verlangen humosen, nährstoffreichen, tiefgründigen Boden. Sie lieben einen vollsonnigen Standort und verlangen viel Wasser und Nährstoffe. Tipp: Zur besseren...
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Tomaten (Kirschtomaten) Philovita, F1
Tomaten (Kirschtomaten) Philovita, F1
Mit der Cherrytomate `Philovita´ ist ein Durchbruch in der Züchtung gelungen. Sie ist hochtolerant gegen die Kraut- und Braunfäule (Phytophthora infestans) und somit auch bestens für den Anbau im Freiland geeignet. Das Wachstum ist...
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Tomaten Harzfeuer, F1
Tomaten Harzfeuer, F1
Hybridsorte mit besten Frühertragsergebnissen von allen Stabtomatensorten. Die runden Früchte sind mittelgroß und reifen gleichmäßig rot ab.
Inhalt 1 Portion
1,99 € *
Cherrytomate Nectar F1
Cherrytomate Nectar F1
Die Früchte der Cherry-Tomate 'Nectar' sind etwa 20 - 25 g schwer und haben einen Durchmesser von rund 3 cm. Sie sind dunkelrot gefärbt, sehr saftig und im Geschmack fruchtig und süß. Sie hängen in langen Trossen an den bis zu 3 m hohen,...
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Tomate Vespolino
Tomate Vespolino
Die Früchte von 'Vespolino' sind von der Form her zwischen einer Mini-Pflaumen-Tomate und einer Mini-San-Marzano-Tomate anzusiedeln. Sie sind 25 bis 30 g schwer, pflaumen- bis leicht flaschenförmig und gut 3 bis 4 cm groß. Die Pflanzen...
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Tomate Bocati
Tomate Bocati
Die Salattomate 'Bocati' hat ein typisches Tomaten-Aroma mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Süße und Säure. Die appetitlich roten Früchte sind etwa 100 bis 140 g schwer. Die ertragreichen Pflanzen haben einen kräftigen und...
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Cherry-Tomate 'Limetto'
Tomate Limetto, F1
Die 'Limetto' ist eine ertragreiche Cherry-Tomate. Ihre limettengrüne Farbe und der frisch-fruchtige Geschmack machen sie zu etwas ganz besonderem. Die Früchte haben einen Durchmesser von etwa 2,5 - 3 cm und sind 20 - 25 g schwer. Der...
Inhalt 1 Portion
4,99 € *
Mini-Pflaumen-Tomate 'Nugget'
Mini-Pflaumen-Tomate 'Nugget'
Die Mini-Pflaumen-Tomate 'Nugget' ist eine orangefarbene Tomate mit wunderbar fruchtig-süßem Geschmack, dessen ausgewogenes Verhältnis zwischen Zucker und Säure zum Naschen verleitet. Es sind ständig erntetreife Früchte an den üppig...
Inhalt 1 Portion
4,99 € *
Tomate Romello
Tomate Romello
Die Mini-Pflaumen-Tomate 'Romello' ist ideal für die Kultur in großen Ampeln und Kübeln . Sie bildet etwa 1 Meter lange, bogenförmig überhängende Triebe. Daran wachsen den ganzen Sommer über immer wieder neue Früchte. Die glanzend roten...
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Tomate Pozzano, F1
Tomate Pozzano, F1
Die 'Pozzano' ist eine typische San-Marzano-Tomate mit langen, flaschenförmigen Früchten. Die hellroten 100-145 Gramm schweren Früchte eignen sich hervorragend für frische Salate. Die ertragreiche F1-Hybride eignet sich für die Kultur im...
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Tomate Indigo Pear Drops
Tomate Indigo Pear Drops
Die birnenförmigen Früchte von 'Indigo Pear Drops' sind gelb und durch einen hohen Anthocyangehalt lila geflammt. Dieser Pflanzenfarbstoff gibt den Früchten nicht nur ein besonders auffälliges Aussehen. Anthocyane sind sekundäre...
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Tomaten Premio, F1
Tomaten Premio, F1
Tomate 'Premio' ist eine sehr widerstandsfähige, ertragreiche Tomatensorte mit kräftigem Stamm. Die frisch-fruchtigen, roten, flachrunden Früchte sind etwa 6 cm groß und wiegen zwischen 60 und 110 g. Weil sie sehr dickwandig und...
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
1 von 3
Zuletzt angesehen