Kopfsalatsamen kaufen von Kiepenkerl Kopfsalat ist ein wichtiger einheimischer Blattsalat

Kopfsalat gehört zu den bekanntesten Salatsorten. Dabei gibt es neben der klassischen grünen, glatten Variante auch noch viele andere Arten. So sind manche Blätter gewellt bis gekraust und neben der traditionellen Farbgebung existieren auch rote und teilweise sogar zweifarbige Kopfsalat Sorten. Neben den verschiedenen äußeren Gegebenheiten unterscheiden sich die Salate auch im Geschmack. Von eher süßlich milden bis hin zu würzigen Sorten ist alles möglich. Eine große Vielzahl an Kopfsalatsamen der Qualitätsmarke Kiepenkerl können Sie in unserem Online-Shop kaufen.

Der Kopfsalat gehört zu den einjährigen Pflanzen. Er bildet einen geschlossenen Salatkopf, dessen Blätter als sehr zart gelten, sowie eine Pfahlwurzel aus. Genutzt wurde der Kopfsalat bereits in der Antike, bevor er dann im Mittelalter – vor allem durch den Anbau in Klöstern – eine immer weitere Verbreitung erlebte. Im Nebelung-Shop können Sie allerhand verschiedene Salatsamen kaufen.

Großartige Auswahl an Kopfsalatsamen

Die Sorte Salanova ist eine ganz besondere Züchtung. Ihre Blätter wachsen schräg aufrecht und sind so angeordnet, dass sie mit nur einem Schnitt durch die Basis in gleich große Blätter zerfallen. Auf diese Weise kann ein appetitlicher Salat ohne großen Aufwand schnell angerichtet werden. Zudem besticht die Art durch ihre frische grüne Farbe. Darüber hinaus erhalten Sie mit Salanova Salat Samen sehr widerstandsfähige und schossfeste Salatköpfe.

Roter Kopfsalat sorgt für einen extravaganten Hingucker zwischen all den grünen Salatblättern. Dabei ist die Vielfalt an rotgefärbten Arten durchaus beachtlich. Die Sorte Laurenzio zum Beispiel hat kräftige rote Blätter. Zudem gehört sie zu den Butterkopfsalaten und ist resistent gegen falschen Mehltau. Ausgesprochen beeindruckende Salatblätter bringt die Sorte Roxy hervor. An der Basis sind sie noch hellgrün, bevor sie bis zu den Spitzen hin in eine dunkelrote Farbe übergehen. Außerdem hat dieser Kopfsalat einen mild süßen Geschmack.

Im Gegensatz dazu hat der Kopfsalat Dynamite eine klassisch dunkelgrüne Farbe. Dynamite ist eine traditionelle Sorte, die bereits seit den neunziger Jahren auf dem Markt ist. Dieser Kopfsalat ist nicht nur widerstandsfähig, sondern auch schossfest, weswegen er auch heiße Sommer übersteht und bis in den Oktober hinein geerntet werden kann. Mit einer ebenfalls kräftig grünen Farbe versehen ist der Bio Kopfsalat der Marke Kiepenkerl, dessen Samen Sie ebenfalls im Nebelung-Shop bestellen können.

Zusätzlich finden Sie auch qualitativ hochwertige Winterkopfsalat Samen in unserem Online-Shop. Die Sorte Treibhaus-Kopfsalat John ist perfekt für eine Anpflanzung über den Winter hinweg geeignet. Die Samen werden zwischen August und Februar je nach gewünschtem Erntezeitpunkt ausgebracht. Auf diese Weise kann auch im Winter frischer Kopfsalat verzehrt werden.

Frischer Kopfsalat aus dem eigenen Garten

Wenn Sie die gewünschten Kopfsalat Samen besorgt haben, stehen einer erfolgreichen Ernte nur noch einige Schritte im Weg. Zunächst wird ein passender Standort benötigt. Dieser sollte möglichst vollsonnig sein. Als Boden eignet sich optimalerweise humose und nährstoffreiche Erde. In der Nachbarschaft dürfen gerne verschiedene Gemüse wie Zwiebeln, Möhren und Kohl stehen.

Je nach dem wann die Ernte stattfinden soll, variiert der Zeitpunkt der Aussaat. Direkt ins Freiland streut man die Samen in der Regel ab April. Generell kann Kopfsalat auch immer vorgezogen und anschließend pikiert werden. Dies empfiehlt sich vor allem für Saaten im Frühjahr. Da es bei den unterschiedlichen Kopfsalat Sorten bestimmte Arten für die jeweiligen Jahreszeiten gibt, bietet es sich immer an, die Packungsanleitung zu lesen und sich an den angegebenen Saatzeitpunkt zu halten.

Lassen Sie beim Einpflanzen der vorgezogenen Jungpflanzen beziehungsweise beim Säen ausreichend Pflanzabstand zwischen den einzelnen Kopfsalaten. In der Regel sollte ein Abstand von 30 Zentimetern ausreichen. So hat jeder Salat genügend Platz zum Wachsen. Der Wurzelhals sollte beim Einpflanzen möglichst oberhalb der Erde bleiben. Anschließend muss die Erde um die kleinen Pflanzen fest angedrückt und gut gegossen werden.

Kopfsalat pflegen und ernten

Kopfsalat benötigt wie alle Salate ausreichend Wasser um gedeihen zu können. Deshalb sollten Sie ihn regelmäßig Gießen. Das ist vor allem bei heißen Temperaturen im Hochsommer enorm wichtig. Am besten wird Kopfsalat direkt über der Erde gegossen. Zudem ist Mulchen von großem Vorteil. Auf diese Weise wird die Feuchtigkeit im Boden gehalten und Unkraut bildet sich nicht so schnell. Als Dünger genügt es, wenn hin und wieder etwas Kompost zwischen den Kopfsalaten verteilt wird.

In der Regel können die ersten Kopfsalate nach acht bis zehn Wochen geerntet werden. Dafür eignet sich ein Messer. Mit diesem wird der Salat direkt über der Erde abgeschnitten. So fällt der Kopf nicht auseinander. Kopfsalat schmeckt am besten frisch und sollte deshalb so schnell wie möglich verzehrt werden. Er eignet sich hervorragend als Beilage oder zusammen mit anderen Gemüsen in einem köstlichen Salat. Wenn Sie die ganze Saison über frischen Kopfsalat im eigenen Garten ernten möchten, können Sie alle zwei bis drei Wochen neue Samen ausbringen.



Kopfsalat gehört zu den bekanntesten Salatsorten. Dabei gibt es neben der klassischen grünen, glatten Variante auch noch viele andere Arten. So sind manche Blätter gewellt bis gekraust und neben... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kopfsalatsamen kaufen von Kiepenkerl Kopfsalat ist ein wichtiger einheimischer Blattsalat

Kopfsalat gehört zu den bekanntesten Salatsorten. Dabei gibt es neben der klassischen grünen, glatten Variante auch noch viele andere Arten. So sind manche Blätter gewellt bis gekraust und neben der traditionellen Farbgebung existieren auch rote und teilweise sogar zweifarbige Kopfsalat Sorten. Neben den verschiedenen äußeren Gegebenheiten unterscheiden sich die Salate auch im Geschmack. Von eher süßlich milden bis hin zu würzigen Sorten ist alles möglich. Eine große Vielzahl an Kopfsalatsamen der Qualitätsmarke Kiepenkerl können Sie in unserem Online-Shop kaufen.

Der Kopfsalat gehört zu den einjährigen Pflanzen. Er bildet einen geschlossenen Salatkopf, dessen Blätter als sehr zart gelten, sowie eine Pfahlwurzel aus. Genutzt wurde der Kopfsalat bereits in der Antike, bevor er dann im Mittelalter – vor allem durch den Anbau in Klöstern – eine immer weitere Verbreitung erlebte. Im Nebelung-Shop können Sie allerhand verschiedene Salatsamen kaufen.

Großartige Auswahl an Kopfsalatsamen

Die Sorte Salanova ist eine ganz besondere Züchtung. Ihre Blätter wachsen schräg aufrecht und sind so angeordnet, dass sie mit nur einem Schnitt durch die Basis in gleich große Blätter zerfallen. Auf diese Weise kann ein appetitlicher Salat ohne großen Aufwand schnell angerichtet werden. Zudem besticht die Art durch ihre frische grüne Farbe. Darüber hinaus erhalten Sie mit Salanova Salat Samen sehr widerstandsfähige und schossfeste Salatköpfe.

Roter Kopfsalat sorgt für einen extravaganten Hingucker zwischen all den grünen Salatblättern. Dabei ist die Vielfalt an rotgefärbten Arten durchaus beachtlich. Die Sorte Laurenzio zum Beispiel hat kräftige rote Blätter. Zudem gehört sie zu den Butterkopfsalaten und ist resistent gegen falschen Mehltau. Ausgesprochen beeindruckende Salatblätter bringt die Sorte Roxy hervor. An der Basis sind sie noch hellgrün, bevor sie bis zu den Spitzen hin in eine dunkelrote Farbe übergehen. Außerdem hat dieser Kopfsalat einen mild süßen Geschmack.

Im Gegensatz dazu hat der Kopfsalat Dynamite eine klassisch dunkelgrüne Farbe. Dynamite ist eine traditionelle Sorte, die bereits seit den neunziger Jahren auf dem Markt ist. Dieser Kopfsalat ist nicht nur widerstandsfähig, sondern auch schossfest, weswegen er auch heiße Sommer übersteht und bis in den Oktober hinein geerntet werden kann. Mit einer ebenfalls kräftig grünen Farbe versehen ist der Bio Kopfsalat der Marke Kiepenkerl, dessen Samen Sie ebenfalls im Nebelung-Shop bestellen können.

Zusätzlich finden Sie auch qualitativ hochwertige Winterkopfsalat Samen in unserem Online-Shop. Die Sorte Treibhaus-Kopfsalat John ist perfekt für eine Anpflanzung über den Winter hinweg geeignet. Die Samen werden zwischen August und Februar je nach gewünschtem Erntezeitpunkt ausgebracht. Auf diese Weise kann auch im Winter frischer Kopfsalat verzehrt werden.

Frischer Kopfsalat aus dem eigenen Garten

Wenn Sie die gewünschten Kopfsalat Samen besorgt haben, stehen einer erfolgreichen Ernte nur noch einige Schritte im Weg. Zunächst wird ein passender Standort benötigt. Dieser sollte möglichst vollsonnig sein. Als Boden eignet sich optimalerweise humose und nährstoffreiche Erde. In der Nachbarschaft dürfen gerne verschiedene Gemüse wie Zwiebeln, Möhren und Kohl stehen.

Je nach dem wann die Ernte stattfinden soll, variiert der Zeitpunkt der Aussaat. Direkt ins Freiland streut man die Samen in der Regel ab April. Generell kann Kopfsalat auch immer vorgezogen und anschließend pikiert werden. Dies empfiehlt sich vor allem für Saaten im Frühjahr. Da es bei den unterschiedlichen Kopfsalat Sorten bestimmte Arten für die jeweiligen Jahreszeiten gibt, bietet es sich immer an, die Packungsanleitung zu lesen und sich an den angegebenen Saatzeitpunkt zu halten.

Lassen Sie beim Einpflanzen der vorgezogenen Jungpflanzen beziehungsweise beim Säen ausreichend Pflanzabstand zwischen den einzelnen Kopfsalaten. In der Regel sollte ein Abstand von 30 Zentimetern ausreichen. So hat jeder Salat genügend Platz zum Wachsen. Der Wurzelhals sollte beim Einpflanzen möglichst oberhalb der Erde bleiben. Anschließend muss die Erde um die kleinen Pflanzen fest angedrückt und gut gegossen werden.

Kopfsalat pflegen und ernten

Kopfsalat benötigt wie alle Salate ausreichend Wasser um gedeihen zu können. Deshalb sollten Sie ihn regelmäßig Gießen. Das ist vor allem bei heißen Temperaturen im Hochsommer enorm wichtig. Am besten wird Kopfsalat direkt über der Erde gegossen. Zudem ist Mulchen von großem Vorteil. Auf diese Weise wird die Feuchtigkeit im Boden gehalten und Unkraut bildet sich nicht so schnell. Als Dünger genügt es, wenn hin und wieder etwas Kompost zwischen den Kopfsalaten verteilt wird.

In der Regel können die ersten Kopfsalate nach acht bis zehn Wochen geerntet werden. Dafür eignet sich ein Messer. Mit diesem wird der Salat direkt über der Erde abgeschnitten. So fällt der Kopf nicht auseinander. Kopfsalat schmeckt am besten frisch und sollte deshalb so schnell wie möglich verzehrt werden. Er eignet sich hervorragend als Beilage oder zusammen mit anderen Gemüsen in einem köstlichen Salat. Wenn Sie die ganze Saison über frischen Kopfsalat im eigenen Garten ernten möchten, können Sie alle zwei bis drei Wochen neue Samen ausbringen.

Topseller
Kopfsalat Kagraner Sommer Kopfsalat Kagraner Sommer
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Salat Salanova®, grün Salat Salanova®, grün
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Salat Salanova®, rot Salat Salanova®, rot
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Kopfsalat Estelle - Saatband Kopfsalat Estelle - Saatband
Inhalt 5 Laufende(r) Meter (0,56 € * / 1 Laufende(r) Meter)
2,79 € *
Kopfsalat Estelle Kopfsalat Estelle
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Kopfsalat Wunder v. Stuttgart Kopfsalat Wunder v. Stuttgart
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
Kopfsalat Dynamite Kopfsalat Dynamite
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Romana-Salat Mordore Romana-Salat Mordore
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kopfsalat Kagraner Sommer
Kopfsalat Kagraner Sommer
Beliebter schossfester und hitzetoleranter Kopfsalat für den Anbau im Sommer. Die mittelgroßen Köpfe haben vergleichsweise dicke und leicht gekrauste Außenblätter. Sehr appetitlich und lecker.
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Salat Salanova®, grün
Salat Salanova®, grün
Salanova®-Salate sind so gezüchtet, dass der Kopf durch einen einzigen Schnitt durch die Basis in zahlreiche gleichgroße Blätter zerfällt. Alles steht sofort zum appetitlichen Anrichten bereit. Die schräg aufrecht wachsenden Blätter...
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Salat Salanova®, rot
Salat Salanova®, rot
Salanova®-Salate sind so gezüchtet, dass der Kopf durch einen einzigen Schnitt durch die Basis in zahlreiche gleichgroße Blätter zerfällt. Alles steht sofort zum appetitlichen Anrichten bereit. Die schräg aufrecht wachsenden Blätter...
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Kopfsalat Estelle - Saatband
Kopfsalat Estelle - Saatband
Die 'Estelle' ist ein appetitlich grüner Kopfsalat mit besonders großen Köpfen. Mit dieser Sorte können Sie von Frühjahr bis zum Herbst mit Genuss schmackhaften Kopfsalat ernten. Selbst im Hochsommer bildet dieser Salat butterweiche...
Inhalt 5 Laufende(r) Meter (0,56 € * / 1 Laufende(r) Meter)
2,79 € *
Kopfsalat Estelle
Kopfsalat Estelle
Die 'Estelle' ist ein appetitlich grüner Kopfsalat mit besonders großen Köpfen. Mit dieser Sorte können Sie von Frühjahr bis zum Herbst mit Genuss schmackhaften Kopfsalat ernten. Selbst im Hochsommer bildet dieser Salat butterweiche...
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Kopfsalat Wunder v. Stuttgart
Kopfsalat Wunder v. Stuttgart
Ein Herbstsalat mit großen, schweren Köpfen. Großblättrig und doch zart bleibend.
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
Kopfsalat Dynamite
Kopfsalat Dynamite
´Dynamite´ ist ein sehr robuster, dunkelgrüner Kopfsalat, der schnell wächst und durch seine Schoßfestigkeit den ganzen Sommer bis in den Herbst hinein geerntet werden kann. Die Sorte ist widerstandsfähig gegen Grüne Salatblattlaus,...
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Romana-Salat Mordore
Romana-Salat Mordore
Dieses Salatvergnügen aus dem Mittelmeerraum zeichnet sich durch schmale Köpfe und knackige, aufrecht stehende delikate Blätter aus. Die Köpfe sind außen appetitlich rot und färben sich zur Blattmitte leuchtend frischgrün. Sowohl im...
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Kopfsalat Roxy rot
Kopfsalat Roxy rot
Optisch und geschmacklich bringt dieser Salat von sich aus schon viel mit. Seine glänzend dunkelroten Blätter mit hellgrüner Basis sind leicht blasig und schön knackig. Er macht schöne gleichmäßige Salatköpfe, die alle eine gute...
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Salat 'Laurenzio'
Salat 'Laurenzio'
´Laurenzio´ ist ein roter Butterkopfsalat. Die Sorte ist resistent gegen die meisten Rassen von Falschem Mehltau (Rassen 1 - 26) und so schoßfest, dass sie von März bis August durchgängig gesät werden kann. Zudem ist dieser Salat nicht...
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Romana-Salat Corbana
Romana-Salat Corbana
Dieses Salatvergnügen aus dem Mittelmeerraum zeichnet sich durch schmale Köpfe und knackige, aufrecht stehende delikate Blätter aus. Die Köpfe sind außen appetitlich grün und innen mit gut gefülltem, gelben Herz. Etwas ganz Besonderes!...
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Momentan nicht verfügbar
Kopfsalat Maikönig
Kopfsalat Maikönig
Frühe Freilandsorte mit gelblich-grünen, zarten Köpfen, deren Blattränder etwas rötlich gefärbt sind.
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen