Spargelpflanzgut kaufen von Kiepenkerl Aromatischen Spargel aus eigenem Anbau genießen

Die Spargelanzucht aus Samenkörnern ist zeitaufwendig und kompliziert, weshalb das Pflanzen fertiger Spargelstangen bevorzugt wird. Für den Anbau benötigen Sie einen Graben im Gemüsebeet, in den Sie die Spargelstangen hineingeben und mit einer dünnen Schicht Erde bedecken. Während der Spargel nun verwurzelt und wächst, können Sie bis zum Jahresende hin, den Graben gleichmäßig auffüllen. Ab November sollte zudem das sogenannte Winterkraut, welches über der Erde wächst, zurückgeschitten werden. Anschließend ruht der Spargel bis zum nächsten Frühling in der Erde. Dann wird bei weißem Spargel der Spargeldamm aufgeschüttet und mit einer Folie abgedeckt.Diese sorgt für ein warmes Bodenklima, was wiederum ein rasches Spargelwachstum zur Folge hat. Des Weiteren verhindert sie das Wachsen von Unkraut. Grüner Spargel hingegen wächst über der Erde, so dass ein Aufschütten der Erde kontraproduktiv wäre.

Geerntet werden kann der Spargel jedes Jahr, abgesehen vom Pflanzjahr. Dabei erhöht sich die Anzahl der Erntetage immer weiter. Im ersten Jahr kann an 8-10 Tagen geerntet werden, im zweiten bereits in 5 Wochen und im dritten sogar bis zum 24. Juni. Zudem kann ein Spargelbeet bei guter Pflege 12-15 Jahre alt werden und immer einen reichen Ertrag hervorbringen.



Die Spargelanzucht aus Samenkörnern ist zeitaufwendig und kompliziert, weshalb das Pflanzen fertiger Spargelstangen bevorzugt wird. Für den Anbau benötigen Sie einen Graben im Gemüsebeet, in den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Spargelpflanzgut kaufen von Kiepenkerl Aromatischen Spargel aus eigenem Anbau genießen

Die Spargelanzucht aus Samenkörnern ist zeitaufwendig und kompliziert, weshalb das Pflanzen fertiger Spargelstangen bevorzugt wird. Für den Anbau benötigen Sie einen Graben im Gemüsebeet, in den Sie die Spargelstangen hineingeben und mit einer dünnen Schicht Erde bedecken. Während der Spargel nun verwurzelt und wächst, können Sie bis zum Jahresende hin, den Graben gleichmäßig auffüllen. Ab November sollte zudem das sogenannte Winterkraut, welches über der Erde wächst, zurückgeschitten werden. Anschließend ruht der Spargel bis zum nächsten Frühling in der Erde. Dann wird bei weißem Spargel der Spargeldamm aufgeschüttet und mit einer Folie abgedeckt.Diese sorgt für ein warmes Bodenklima, was wiederum ein rasches Spargelwachstum zur Folge hat. Des Weiteren verhindert sie das Wachsen von Unkraut. Grüner Spargel hingegen wächst über der Erde, so dass ein Aufschütten der Erde kontraproduktiv wäre.

Geerntet werden kann der Spargel jedes Jahr, abgesehen vom Pflanzjahr. Dabei erhöht sich die Anzahl der Erntetage immer weiter. Im ersten Jahr kann an 8-10 Tagen geerntet werden, im zweiten bereits in 5 Wochen und im dritten sogar bis zum 24. Juni. Zudem kann ein Spargelbeet bei guter Pflege 12-15 Jahre alt werden und immer einen reichen Ertrag hervorbringen.

Topseller
Momentan nicht verfügbar
Grünspargel Boonlim Grünspargel Boonlim
Inhalt 2 Stück (1,50 € * / 1 Stück)
2,99 € *
Momentan nicht verfügbar
Bleichspargel Gijnlim Bleichspargel Gijnlim
Inhalt 2 Stück (1,50 € * / 1 Stück)
2,99 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Momentan nicht verfügbar
Bleichspargel Gijnlim
Bleichspargel Gijnlim
Der mehrjährige Bleichspargel zeichnet sich durch frühen Austrieb und hohen Ertrag aus. Die Sorte Gijnlim besitzt schwere Stangen von mittlerer Dicke und hat einen besonders geraden Wuchs in hoher Qualität. Im Frühjahr des zweiten Jahres...
Inhalt 2 Stück (1,50 € * / 1 Stück)
2,99 € *
Momentan nicht verfügbar
Grünspargel Boonlim
Grünspargel Boonlim
Der mehrjährige Grünspargel Boonlim wächst über der Erde und enthält viele Mineralstoffe und Vitamine. Die Sorte besitzt fest geschlossene Köpfe und dicke Stangen, die nicht geschält werden müssen. Boonlim ist eine mittelfrühe Sorte mit...
Inhalt 2 Stück (1,50 € * / 1 Stück)
2,99 € *
Zuletzt angesehen