• NEU im Kiepenkerl Shop - Sichern Sie sich ausgewählte Prämienartikel bei Ihrer Bestellung im Kiepenkerl Shop >>>zu den Prämienartikeln

Gartenblog im Kiepenkerl-Shop Der Gartenblog im Kiepenkerl-Shop beantwortet häufig gestellte Fragen.

Lieber Kiepenkerl Kunde, in unserem Gartenblog greifen wir häufig an uns herangetragene Fragen rund um die Themen Samen, Saatgut, Rasen, Blumenzwiebeln, Steckzwiebeln, Keimsprossen und Pflanzen auf und beantworten diese verständlich und kompakt. Darüber hinaus werden wir ihnen Informationen zur Saatgut-Anzucht, Pflanzenpflege und Gartengestaltung geben.  



Lieber Kiepenkerl Kunde, in unserem Gartenblog greifen wir häufig an uns herangetragene Fragen rund um die Themen Samen, Saatgut, Rasen, Blumenzwiebeln, Steckzwiebeln, Keimsprossen und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gartenblog im Kiepenkerl-Shop Der Gartenblog im Kiepenkerl-Shop beantwortet häufig gestellte Fragen.

Lieber Kiepenkerl Kunde, in unserem Gartenblog greifen wir häufig an uns herangetragene Fragen rund um die Themen Samen, Saatgut, Rasen, Blumenzwiebeln, Steckzwiebeln, Keimsprossen und Pflanzen auf und beantworten diese verständlich und kompakt. Darüber hinaus werden wir ihnen Informationen zur Saatgut-Anzucht, Pflanzenpflege und Gartengestaltung geben.  

Sie sind ein Kiepenkerl Fan und wir sagen Danke. Bestellen Sie im Online Shop und wählen Sie ab einem bestimmten Bestellwert einen Prämienartikel aus - GRATIS!
In deutschen Supermärkten wird Tomatenpüree häufig als passierte Tomaten in Dosen oder Tetrapacks verkauft. Das in der Tube erhältliche Tomatenmark ist ebenfalls Tomatenpüree, dem allerdings der Großteil des Wassers entzogen wurde, was es konzentrierter macht.
Das beliebte Kresse-Anzuchtset von Kiepenkerl gibt es jetzt auch mit dekorativer Holzschale.
Die Tomatenfäule als Pflanzenkrankheit existiert in diesem Sinne nicht. Vielmehr ist sie eine Bezeichnung für die Kraut- und Braunfäule, eine Pilzerkrankung, die ganze Bestände befallen kann.
Im Winter oder spätestens dann im Frühling ist es soweit: Hobbygärtner machen sich Gedanken, wie sie ihren Balkon, die Terrasse oder den Garten verschönern können.
Zwischen März und April ist Mähsaison. Aber was bedeutet das für den Gärtner? Wann muss der Rasen eigentlich gemäht werden und wann schadet es ihm sogar?
Schon in der Steinzeit wussten die Menschen intuitiv um die heilende Kraft der Kräuter. Eine Kräuterspirale bzw. Kräuterschnecke ist das Beet, das auf kleinstem Raum größte Kräuter-Vielfalt bietet...
Foto © kladu / pixelio.de
Wie kann man Schimmelbildung an Blumenzwiebeln verhindern und was ist zu tun, wenn es doch einmal zur Schimmelbildung gekommen ist?
Nematoden, auch Fadenwürmer genannt, machen mit über 20.000 Arten 80% aller lebenden mehrzelligen Tiere auf der Erde aus. Die verschiedenen Arten sind sehr widerstandsfähig und an die verschiedensten Lebensräume angepasst. So leben manche Arten in heißen Quellen, andere dagegen können bei Temperaturen von bis zu -270°C überdauern. Einige der Arten mögen sauren Boden, andere basischen.
Das Vorkeimen wird bei Saatgut im Allgemeinen genutzt, um die Ertragsrate zu erhöhen. Dies liegt an der Steigerung der Keim- und Widerstandsfähigkeit, die die Pflanze dann nach der Aussaat besser wachsen lässt.
Im Herbst werden alle Frühjahrsblüher gepflanzt, die dann im neuen Jahr die ersten sonnigen Tage begrüßen. Werden Blumenzwiebeln im Frühjahr gepflanzt, ist die Freude über eine herrliche Blumenpracht im Sommer und Herbst groß. Doch wie lange brauchen die Blumenzwiebeln zum Wachsen?
Sind Tomaten nun Gemüse oder Obst? Diese Frage stellt sich der eine oder andere Tomatenliebhaber. Denn über unser Fachportal Tomaten-Welt wird diese Fragestellung immer wieder an uns herangetragen.
Tags: Tomaten, Gemüse
1 von 2