Zinniensamen kaufen von Kiepenkerl Zinnien – Der Klassiker des Bauerngartens

Zinnien sind robuste, pflegeleichte Sommerblumen, die mit leuchtenden Farben in Rot- und Gelbtönen sowie Weiß einen leuchtenden Blütenteppich in Ihren Garten zaubern. In Kombination mit anderen Sommerblumen, wie der Dahlie, oder zwischen Stauden und Gräsern bietet sie einen prachtvollen Anblick. Zudem ist sie eine Nektarquelle für Insekten und wirkt als biologischer Schädlingsschutz gegen Nematoden (Fadenwürmer).

Wenn auch Sie Lust bekommen haben diese schönen wie auch nützlichen Pflanzen anzupflanzen, können Sie in unserem Online-Shop hochwertigen Zinnien-Samen von Kiepenkerl kaufen.

Zinnien auf dem Balkon und im Beet aussäen

Dank ihrer Robustheit sind alle Zinniensorten sowohl für den Anbau im Beet, als auch den im Kübel oder Topf geeignet, sodass sich jedermann an ihnen erfreuen kann. Da die Zinnie nicht frosthart und damit auch nicht winterfest ist, kann sie erst gegen Ende Mai im Beet gepflanzt werden. Es ist also sinnvoll sie bereits im Haus vorzuziehen. Dazu können Sie ab Ende Februar im Innenraum bei mindestens 18° Celsius mit der Anzucht beginnen. Das Saatgut des Lichtkeimers werden hierzu circa 3 cm tief in die Erde gedrückt, angegossen und mit einem natürlichen Dünger bedeckt.

Wenn auch im Außenbereich die Temperaturen über 18° gestiegen sind, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, die Jungpflanzen zu pikieren und ins Freiland umzusiedeln. Auch eine Direktsaat ist dann möglich.

Als Standort eignet sich ein sonniger, windgeschützter Platz mit humusarmem, gerne auch leicht lehmigem Boden. Wichtig ist auch ein ausreichender Abstand von 30-40cm zwischen den einzelnen Pflanzen. Die sonst recht robusten Pflanzen werden ansonsten schneller vom Echten Mehltau befallen.

Zinnien pflegen

Da die Zinnien aus den Halbwüsten Mittelamerikas stammen, sind sie Trockenheit gewohnt. Daher sollten die Pflanzen lediglich bei langanhaltender Hitze gegossen werden. Andernfalls neigen sie zu Krankheiten wie Stängelgrundfäule.

Um die Knospenbildung zu erhöhen und so bis in den späten Herbst für eine große Blütenfülle zu sorgen, können Sie regelmäßig welke Blätter und Blüten entfernen.

Die Zinnie ist eigentlich eine mehrjährige Pflanze. In unseren Klimazonen kann sie aber nicht überwintern und wird daher gerne als einjährige Sommerblume angepflanzt. Sie haben aber die Möglichkeit die zahlreichen Samen aus den Blütenständen zu entnehmen. Achten Sie dabei darauf, dass sie trocken sind, da sie sonst faulen. Die Samen können Sie dann an einem trockenen Ort lagern und im nächsten Jahr aussäen.

Zinnien gibt es in verschiedenen Formen und Farben

Die als Sommerblumen beliebten Zinnien sind in verschiedensten Farben erhältlich. Wir verkaufen in unserem Online-Shop neben den Samen für Zinnien einer Farbe auch fertig zusammengestellte Mischungen. Die Samenmischung ‚Red Lime und Green Lime‘ zum Beispiel fällt besonders durch die grünen Blüten auf, die in einem schönen Kontrast zu den altrosafarbenen stehen. Und der ‚Espana Mix‘ hingegen blüht in den landestypischen Farben Rot, Orange und Gelb.

Wer eine niedrigere Sorte bevorzugt, weil er diese beispielsweise auf dem Balkon ziehen möchte, kann auf die kleinblumige Mischung zurückgreifen. Diese eignet sich, wie alle Zinnien, auch hervorragend als haltbare Schnittblume. Lassen Sie sich in unserem Online-Shop verzaubern von diesen prachtvollen Blumen, deren Bedeutung in der Blumensprache Japans die Loyalität ist.

Die Vorteile der Zinnie

Zinnien bieten als beliebte Bauerngartenblumen Insekten wie Bienen, Hummeln und Schmetterlingen Nahrung in Form von Nektar. So tragen Sie zum Artenerhalt dieser Tiere bei und können im Gegenzug von ihnen profitieren. Denn gut genährte Insekten siedeln sich in der Nähe des Nektars an und bestäuben umliegende Blumen, Obst- und Gemüsepflanzen. Somit sorgen sie für eine reiche Ernte.

Neben der Bienenfreundlichkeit wirken Zinnien auf Schnecken anziehend. Sie eignen sich daher als Beeteinfassung für Salate. Diese sind dann geschützt vor dem Schneckenfraß und man kann die Schnecken in der Reihe der Zinnien absammeln. Wer nun nicht auf seine Zinnien verzichten möchte, sollte sie anderweitig schützen.

Der dritte Vorteil der Zinnie ist die Nutzung als biologischen Schutz vor Nematoden. Ähnlich wie die Tagetes werden sie von den Fadenwürmern gemieden. Insbesondere helfen die Zinnien dabei, Tomaten vor dem Schädlingsbefall zu schützen. Sollten Sie also Probleme mit einem übermäßigen Nematodenbefall haben, lohnt es sich über den Anbau der hübschen Blumen nachzudenken.



Zinnien sind robuste, pflegeleichte Sommerblumen , die mit leuchtenden Farben in Rot- und Gelbtönen sowie Weiß einen leuchtenden Blütenteppich in Ihren Garten zaubern. In Kombination mit anderen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zinniensamen kaufen von Kiepenkerl Zinnien – Der Klassiker des Bauerngartens

Zinnien sind robuste, pflegeleichte Sommerblumen, die mit leuchtenden Farben in Rot- und Gelbtönen sowie Weiß einen leuchtenden Blütenteppich in Ihren Garten zaubern. In Kombination mit anderen Sommerblumen, wie der Dahlie, oder zwischen Stauden und Gräsern bietet sie einen prachtvollen Anblick. Zudem ist sie eine Nektarquelle für Insekten und wirkt als biologischer Schädlingsschutz gegen Nematoden (Fadenwürmer).

Wenn auch Sie Lust bekommen haben diese schönen wie auch nützlichen Pflanzen anzupflanzen, können Sie in unserem Online-Shop hochwertigen Zinnien-Samen von Kiepenkerl kaufen.

Zinnien auf dem Balkon und im Beet aussäen

Dank ihrer Robustheit sind alle Zinniensorten sowohl für den Anbau im Beet, als auch den im Kübel oder Topf geeignet, sodass sich jedermann an ihnen erfreuen kann. Da die Zinnie nicht frosthart und damit auch nicht winterfest ist, kann sie erst gegen Ende Mai im Beet gepflanzt werden. Es ist also sinnvoll sie bereits im Haus vorzuziehen. Dazu können Sie ab Ende Februar im Innenraum bei mindestens 18° Celsius mit der Anzucht beginnen. Das Saatgut des Lichtkeimers werden hierzu circa 3 cm tief in die Erde gedrückt, angegossen und mit einem natürlichen Dünger bedeckt.

Wenn auch im Außenbereich die Temperaturen über 18° gestiegen sind, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, die Jungpflanzen zu pikieren und ins Freiland umzusiedeln. Auch eine Direktsaat ist dann möglich.

Als Standort eignet sich ein sonniger, windgeschützter Platz mit humusarmem, gerne auch leicht lehmigem Boden. Wichtig ist auch ein ausreichender Abstand von 30-40cm zwischen den einzelnen Pflanzen. Die sonst recht robusten Pflanzen werden ansonsten schneller vom Echten Mehltau befallen.

Zinnien pflegen

Da die Zinnien aus den Halbwüsten Mittelamerikas stammen, sind sie Trockenheit gewohnt. Daher sollten die Pflanzen lediglich bei langanhaltender Hitze gegossen werden. Andernfalls neigen sie zu Krankheiten wie Stängelgrundfäule.

Um die Knospenbildung zu erhöhen und so bis in den späten Herbst für eine große Blütenfülle zu sorgen, können Sie regelmäßig welke Blätter und Blüten entfernen.

Die Zinnie ist eigentlich eine mehrjährige Pflanze. In unseren Klimazonen kann sie aber nicht überwintern und wird daher gerne als einjährige Sommerblume angepflanzt. Sie haben aber die Möglichkeit die zahlreichen Samen aus den Blütenständen zu entnehmen. Achten Sie dabei darauf, dass sie trocken sind, da sie sonst faulen. Die Samen können Sie dann an einem trockenen Ort lagern und im nächsten Jahr aussäen.

Zinnien gibt es in verschiedenen Formen und Farben

Die als Sommerblumen beliebten Zinnien sind in verschiedensten Farben erhältlich. Wir verkaufen in unserem Online-Shop neben den Samen für Zinnien einer Farbe auch fertig zusammengestellte Mischungen. Die Samenmischung ‚Red Lime und Green Lime‘ zum Beispiel fällt besonders durch die grünen Blüten auf, die in einem schönen Kontrast zu den altrosafarbenen stehen. Und der ‚Espana Mix‘ hingegen blüht in den landestypischen Farben Rot, Orange und Gelb.

Wer eine niedrigere Sorte bevorzugt, weil er diese beispielsweise auf dem Balkon ziehen möchte, kann auf die kleinblumige Mischung zurückgreifen. Diese eignet sich, wie alle Zinnien, auch hervorragend als haltbare Schnittblume. Lassen Sie sich in unserem Online-Shop verzaubern von diesen prachtvollen Blumen, deren Bedeutung in der Blumensprache Japans die Loyalität ist.

Die Vorteile der Zinnie

Zinnien bieten als beliebte Bauerngartenblumen Insekten wie Bienen, Hummeln und Schmetterlingen Nahrung in Form von Nektar. So tragen Sie zum Artenerhalt dieser Tiere bei und können im Gegenzug von ihnen profitieren. Denn gut genährte Insekten siedeln sich in der Nähe des Nektars an und bestäuben umliegende Blumen, Obst- und Gemüsepflanzen. Somit sorgen sie für eine reiche Ernte.

Neben der Bienenfreundlichkeit wirken Zinnien auf Schnecken anziehend. Sie eignen sich daher als Beeteinfassung für Salate. Diese sind dann geschützt vor dem Schneckenfraß und man kann die Schnecken in der Reihe der Zinnien absammeln. Wer nun nicht auf seine Zinnien verzichten möchte, sollte sie anderweitig schützen.

Der dritte Vorteil der Zinnie ist die Nutzung als biologischen Schutz vor Nematoden. Ähnlich wie die Tagetes werden sie von den Fadenwürmern gemieden. Insbesondere helfen die Zinnien dabei, Tomaten vor dem Schädlingsbefall zu schützen. Sollten Sie also Probleme mit einem übermäßigen Nematodenbefall haben, lohnt es sich über den Anbau der hübschen Blumen nachzudenken.

Topseller
Dahlienblütiger Zinnien Mix Dahlienblütiger Zinnien Mix
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Zinnien kleinblumige Mischung Zinnien kleinblumige Mischung
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Zinnien Profusion Cherry Zinnien Profusion Cherry
Inhalt 1 Portion
4,99 € *
Zinnie Bumblebee Zinnie Bumblebee
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Zinnien Red Lime + Green Lime Zinnien Red Lime + Green Lime
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Zinnien Oklahoma-Formelmix Zinnien Oklahoma-Formelmix
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Zinnie Profusion Mischung Zinnie Profusion Mischung
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Zinnie California Giants Zinnie California Giants
Inhalt 1 Portion
1,99 € *
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zinnie California Giants
Zinnie California Giants
Der Sortenname 'California Giants' hält, was er verspricht. Diese Zinnienmischung bildet eine große Anzahl an riesigen, dahlienblütigen Blüten, die einen Durchmesser von bis zu 15 cm erreichen können und die lange haltbar sind. Sie...
Inhalt 1 Portion
1,99 € *
Zinnie Profusion Mischung
Zinnie Profusion Mischung
Bunte Mischung einfacher Blüten in Gelb, Weiß, Orange und Rot. Die Pflanzen der 'Profusion Mischung' vertragen sowohl Hitze und Trockenheit sowie auch nass-kalte Witterung. Sie haben einen niedrigen, teppichartigen Wuchs und verzweigen...
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Zinnie Bumblebee
Zinnie Bumblebee
Diese Farbmischung aus wunderschönen, einfachen Zinnienblüten in den Farben Lila, Pink, Gelb und Orange bringt einen echten Farbtupfer in Ihren Garten. 'Bumblebee' blüht den ganzen Sommer hindurch bis zum Frost und steht standfest auf...
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Dahlienblütiger Zinnien Mix
Dahlienblütiger Zinnien Mix
Diese Sorte mit den außergewöhnlich großen Blüten ist eine reich blühende haltbare Schmuck- und Schnittblume. Sie gehört auf ein Sommerblumenbeet und zwischen Stauden.
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Zinnien kleinblumige Mischung
Zinnien kleinblumige Mischung
Schöne, reichblühende und haltbare Schnitt- und Schmuckblumen.
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Zinnien Oklahoma-Formelmix
Zinnien Oklahoma-Formelmix
Oklahoma ist eine besonders blühfreudige Sorte, die auf straffen Stielen steht und sich immer wieder verzweigt. Die Pflanzen sind viel robuster als frühere Sorten und entwickeln sich auch bei ungünstiger, feuchter Witterung erstaunlich...
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Zinnien Musica Mischung
Zinnien Musica Mischung
Große, üppige Zinnienblüten in leuchtenden Farben liefert diese niedrig bleibende Farbenmischung über den ganzen Sommer. Ideal für Beete, Einfassungen und Gefäße.
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Zinnien Sonnenstrahl-Mix
Zinnien Sonnenstrahl-Mix
Extra große gefranste Blüten mit wunderschönem Farbspiel. Blüten ähneln Kaktusdahlienblüten. Blüte von Juni bis zum Frost.
Inhalt 1 Portion
1,79 € *
Zinnie Flamenco
Zinnie Flamenco
´Flamenco´ blüht mit gefüllten und halbgefüllten Blüten, die einen Durchmesser von rund 8 cm haben. Die leuchtend roten Blütenblätter mit den weißen Spitzen erinnern an die fliegenden Röcke von Flamenco-Tänzerinnen. Die Pflanzen...
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Zinnie Macarena
Zinnie Macarena
Die Blütenblätter von ´Macarena´ sind rot-orange mit gelben Spitzen und bilden kugelige Blüten mit etwa 7 bis 8 cm Durchmesser. Die reich verzweigten Pflanzen werden 65 bis 75 cm hoch und blühen reichlich.
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Zinnien Profusion Cherry
Zinnien Profusion Cherry
'Profusion Cherry' ist ein Wunder an Blühwilligkeit. Unaufhörlich bilden sich neue Blüten, die zu einem dichten Blütenteppich zusammenwachsen. Die Pflanzen sind auffällige Blickfänge auf Blumenrabatten, in Beeten und Vorgärten.
Inhalt 1 Portion
4,99 € *
Zinnien Old Mexico
Zinnien Old Mexico
Die schmalen, festen Laubblätter mit den kleinen, einfachen bis halbgefüllten Blüten überdecken sehr schnell Flächen. Sie eignen sich somit für Beete, Rabatten und sind sehr haltbare Schnittblumen.
Inhalt 1 Portion
1,79 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen