Nelkensamen kaufen von Kiepenkerl Dank neuer Trendfarben erobert die Nelke wieder die Herzen vieler Gartenliebhaber

Über 27.000 Nelkensorten sind bereits registriert worden. Kein Wunder, denn Nelken werden bereits seit langer Zeit als Bauerngartenblumen gezüchtet. Im 15. Jahrhundert beispielsweise galten weiße Nelken als Zeichen der Liebe, während rote Nelken in der DDR als Erkennungszeichen der sozialistischen Arbeiterpartei getragen wurden.

Anschließend nahm die Popularität der Nelken dann ab. Durch neuere Züchtungen aus England in knalligen Trendfarben erlebt sie nun aber ein Comeback in deutschen Gärten. Weiß, Rosa und Rot, Pink, Apricot und zweifarbige Varianten oder besondere Raritäten wie das dunkle Schwarz-Rot der Bartnelke Samtkönigin – all diese Farben können Sie in unserem Online-Shop kaufen. Stöbern Sie durch das Sortiment der Nelkensamen von Kiepenkerl und lassen Sie sich von der Schönheit dieser Blumen überzeugen.

Der ideale Aussaattermin für Nelken

Beim Aussaattermin muss zwischen ein- und zweijährigen Pflanzen unterschieden werden. Einjährige wie die Chineser-Nelken werden im Frühjahr gepflanzt und blühen dann im Sommer des Aussaatjahres. Zweijährige Nelken hingegen, wie die Bart-Nelken, werden von Mai bis Juni ausgebracht und benötigen einen Kältereiz von mindestens 8 Wochen bei 5°C. Sie sind winterhart und werden zum Schutz vor Frost mit Reisig abgedeckt. Im zweiten Jahr stehen sie dann im Sommer in voller Blüte.

Nelken aussäen und pflegen

Wenn Sie sich für Ihren Favoriten entschieden haben, sollten Sie sich vor dem Pflanzen der Nelkensamen Gedanken über den passenden Standort machen. Aufgrund ihrer Herkunft, den gemäßigten Gebieten der Nordhalbkugel wachsen sie auch auf vergleichsweise schwierigen Böden. Ideal aber ist ein lockerer, trockener Boden, der eher nährstoffarm ist. Des Weiteren mögen es die Nelken gerne sonnig.

Grundsätzlich ist die Pflege der Blumen nicht aufwendig. Sie benötigen wenig Wasser und müssen nicht zwingend gedüngt werden. Einzig das Zurückschneiden verwelkter Triebe erweist sich als sinnvoll, da so Platz für neue Blüten geschaffen wird.

Nelkengewächse im Beet, auf dem Balkon und im Topf anpflanzen

Die verschiedenen Nelkenarten finden ihre Verwendung an unterschiedlichen Plätzen. Wer die fröhlichen Blumen im Garten anpflanzen möchte, sollte zu Bart- oder Landnelken greifen. Erstere dient mit ihrem Nektar fleißigen Insekten wie Bienen, Hummeln und Schmetterlingen als Nahrungsquelle. Letztere wird vor allem als haltbare Schnittblume geschätzt, die alleine oder in Kombination mit anderen Bauerngartenblumen einen hübschen Strauß für das eigene Heim ergibt.

Wer hingegen einen Balkon besitzt und dort die Balkonkästen oder Töpfe mit Nelken bestücken möchte, der sollte auf die Chineser-Nelke zurückgreifen. Egal wo, die idealen Partner für Nelken sind Kräuter. Diese verfügen über leuchtend grüne Zweige und Blätter, die die Farben der Nelke hervorbringen und lieben zudem ebenso die trockenen Standorte. Eine gelungene Kombination!

Verwandtschaft zur Gewürznelke?

Zum Schluss noch ein kurzer Exkurs: Wer kennt sie nicht? Der Geheimtipp von Oma bei Zahnschmerzen - die Nelke. Doch damit ist nicht die Blume selbst gemeint, sondern die Gewürznelke. Es handelt sich hierbei um die getrocknete Blütenknospe des immergrünen Gewürznelkenbaumes. Sie ist essbar und zudem für ihre Heilwirkung bekannt. Mit der Nelke Dianthus aus dem Blumenbeet aber sind sie nicht verwandt.



Über 27.000 Nelkensorten sind bereits registriert worden. Kein Wunder, denn Nelken werden bereits seit langer Zeit als Bauerngartenblumen gezüchtet. Im 15. Jahrhundert beispielsweise galten weiße... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nelkensamen kaufen von Kiepenkerl Dank neuer Trendfarben erobert die Nelke wieder die Herzen vieler Gartenliebhaber

Über 27.000 Nelkensorten sind bereits registriert worden. Kein Wunder, denn Nelken werden bereits seit langer Zeit als Bauerngartenblumen gezüchtet. Im 15. Jahrhundert beispielsweise galten weiße Nelken als Zeichen der Liebe, während rote Nelken in der DDR als Erkennungszeichen der sozialistischen Arbeiterpartei getragen wurden.

Anschließend nahm die Popularität der Nelken dann ab. Durch neuere Züchtungen aus England in knalligen Trendfarben erlebt sie nun aber ein Comeback in deutschen Gärten. Weiß, Rosa und Rot, Pink, Apricot und zweifarbige Varianten oder besondere Raritäten wie das dunkle Schwarz-Rot der Bartnelke Samtkönigin – all diese Farben können Sie in unserem Online-Shop kaufen. Stöbern Sie durch das Sortiment der Nelkensamen von Kiepenkerl und lassen Sie sich von der Schönheit dieser Blumen überzeugen.

Der ideale Aussaattermin für Nelken

Beim Aussaattermin muss zwischen ein- und zweijährigen Pflanzen unterschieden werden. Einjährige wie die Chineser-Nelken werden im Frühjahr gepflanzt und blühen dann im Sommer des Aussaatjahres. Zweijährige Nelken hingegen, wie die Bart-Nelken, werden von Mai bis Juni ausgebracht und benötigen einen Kältereiz von mindestens 8 Wochen bei 5°C. Sie sind winterhart und werden zum Schutz vor Frost mit Reisig abgedeckt. Im zweiten Jahr stehen sie dann im Sommer in voller Blüte.

Nelken aussäen und pflegen

Wenn Sie sich für Ihren Favoriten entschieden haben, sollten Sie sich vor dem Pflanzen der Nelkensamen Gedanken über den passenden Standort machen. Aufgrund ihrer Herkunft, den gemäßigten Gebieten der Nordhalbkugel wachsen sie auch auf vergleichsweise schwierigen Böden. Ideal aber ist ein lockerer, trockener Boden, der eher nährstoffarm ist. Des Weiteren mögen es die Nelken gerne sonnig.

Grundsätzlich ist die Pflege der Blumen nicht aufwendig. Sie benötigen wenig Wasser und müssen nicht zwingend gedüngt werden. Einzig das Zurückschneiden verwelkter Triebe erweist sich als sinnvoll, da so Platz für neue Blüten geschaffen wird.

Nelkengewächse im Beet, auf dem Balkon und im Topf anpflanzen

Die verschiedenen Nelkenarten finden ihre Verwendung an unterschiedlichen Plätzen. Wer die fröhlichen Blumen im Garten anpflanzen möchte, sollte zu Bart- oder Landnelken greifen. Erstere dient mit ihrem Nektar fleißigen Insekten wie Bienen, Hummeln und Schmetterlingen als Nahrungsquelle. Letztere wird vor allem als haltbare Schnittblume geschätzt, die alleine oder in Kombination mit anderen Bauerngartenblumen einen hübschen Strauß für das eigene Heim ergibt.

Wer hingegen einen Balkon besitzt und dort die Balkonkästen oder Töpfe mit Nelken bestücken möchte, der sollte auf die Chineser-Nelke zurückgreifen. Egal wo, die idealen Partner für Nelken sind Kräuter. Diese verfügen über leuchtend grüne Zweige und Blätter, die die Farben der Nelke hervorbringen und lieben zudem ebenso die trockenen Standorte. Eine gelungene Kombination!

Verwandtschaft zur Gewürznelke?

Zum Schluss noch ein kurzer Exkurs: Wer kennt sie nicht? Der Geheimtipp von Oma bei Zahnschmerzen - die Nelke. Doch damit ist nicht die Blume selbst gemeint, sondern die Gewürznelke. Es handelt sich hierbei um die getrocknete Blütenknospe des immergrünen Gewürznelkenbaumes. Sie ist essbar und zudem für ihre Heilwirkung bekannt. Mit der Nelke Dianthus aus dem Blumenbeet aber sind sie nicht verwandt.

Topseller
Bartnelken Bodenstolz-Mischung Bartnelken Bodenstolz-Mischung
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Landnelken gefüllte Mischung Landnelken gefüllte Mischung
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Bartnelken Samtkönigin Bartnelken Samtkönigin
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Chineser-Nelken Dianthus Mischung Chineser-Nelken Dianthus Mischung
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
Bartnelken einfachblühende Mischung Bartnelken einfachblühende Mischung
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Bartnelken Duplika Mischung Bartnelken Duplika Mischung
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Bartnelken Vorläufer, Mischung Bartnelken Vorläufer, Mischung
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bartnelken Bodenstolz-Mischung
Bartnelken Bodenstolz-Mischung
Eine Besonderheit unter den Bartnelken, die schon im Aussaatjahr blüht. Hierdurch lassen sich die farbenprächtigen Schnittblumen je nach Aussaattermin bis in den Herbst hinein aus dem eigenen Garten ernten. Die einjährige Kultur...
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Landnelken gefüllte Mischung
Landnelken gefüllte Mischung
Romantische und haltbare Schnittblumen mit edlem Duft und für Staudenbeete.
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Bartnelken Samtkönigin
Bartnelken Samtkönigin
Das dunkle Schwarz-Rot dieser aktuellen Sorte ist eine seltene Blüten-Farbe. Mit dem trendigen Farbton können Sie auf Blumenrabatten und zwischen Stauden auffällige Kontraste setzen und die Pflanzung beleben. Besonders elegant passt sie...
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Chineser-Nelken Dianthus Mischung
Chineser-Nelken Dianthus Mischung
Reichblühende, farbenprächtige Beetpflanzen für Einfassungen, Kästen und Schalen. Mischung, rot und rot-weiße Töne.
Inhalt 1 Portion
0,79 € *
Bartnelken einfachblühende Mischung
Bartnelken einfachblühende Mischung
Für Beetbepflanzung, Gruppen und zwischen Stauden. Sehr haltbare Schnittblume.
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Bartnelken Duplika Mischung
Bartnelken Duplika Mischung
Bartnelken sind von alters her beliebte Bauerngartenblumen, die auch heute nichts von ihrer Attraktivität verloren haben. Sehr geschätzt wird ihr intensives, angenehmes Nelkenaroma, das in sommerlichen Blumensträußen und in Duftgärten...
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Bartnelken Vorläufer, Mischung
Bartnelken Vorläufer, Mischung
Für die Beetbepflanzung für Gruppen und zwischen Stauden. Ist eine haltbare Schnittblume.
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Zuletzt angesehen